verschwundenes Schloss Charlottenburg (Eisenach)

Charlottenburg

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Wartburgkreis
Ort99817 Eisenach
Lage:im ehemaligen Park des Residenzschlosses Eisenach, neben dem noch stehenden Glockenhaus

Beschreibung

Ehemaliges Sommer-/Gartenschlösschen

Erhalten

Gartenterrassen, Gartenpforte, Brunnen


Park-/Gartenanlage

nach 1741 wird das Parkgelände teils als Gemüsegarten an Privatleute verpachtet


Herkunft des Namens

Das Schlösschen erhielt 1713 seinen Namen aufgrund der Hochzeit von Erbprinz Wilhelm Heinrich mit der preussischen Prinzessin Anna Sophia Charlotte.


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herzöge von Sachsen–Weimar–Eisenach
Stadt Eisenach1878 Kauf

Historie

um 1700erbaut
nach 1741Bau des Teehauses
1820Vergrößerung der Charlottenburg durch Anbau
1908Abbruch des Schlösschens



Eintrag kommentieren