Besold'sches Palais (Erlangen)

Besold'sches Palais, Besold'sches Haus

Besold'sches Palais (Erlangen)


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Mittelfranken
StadtErlangen
Ort91054 Erlangen
Adresse:Hauptstraße 26
Geographische Lage:49.59715°,   11.004194°

Beschreibung

Dreigeschossiger sechsachsiger Sandsteinbau mit Mansarddach und übergiebelten, stichbogigen Dachfenstern


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

August Gockel1746
Johann August von Greiffenstein1762 Kauf
Freiherr Berenger de Beaufainum 1772/1842
Eduard Besold1873 Kauf
Familie Besold

Historie

1688 durch Jean Moli errichtet
1733/34Errichtung des heutigen Gebäudes für den Hofkammerrat Buck


Quellen und Literatur

  Gebessler, August [1962]:  Stadt und Landkreis Erlangen. Bayerische Kunstdenkmale 14, 1. Aufl., München 1962
  Lübbecke (Bearb.), Hans Wolfram, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) [1985]:  Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band V Mittelfranken, 1. Aufl., München 1985
  Schneider, Ernst Werner, Ernst Werner Schneider (Hrsg.) [2018]:  Schlösser und Rittergüter im Erlanger und Fürther Land, 1. Aufl., Bad Windsheim 2018


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern