Ansitz Babenwohl

Lage

Land:Österreich
Bundesland:Vorarlberg
Bezirk:Bregenz
Ort6900 Bregenz
Adresse:Fluherstraße 4
Geographische Lage:47.493726°,   9.745451°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Alter Burgstall und ehemaliger Ministerialensitz, dreigeschossiger Rechteckbau mit Mansarde, Zinnengiebel, Treppenturm, zweigeschossiger Erker


Maße

Rechteckbau ca. 10,60 x 20,60 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Grafen von Montfort-Bregenzals Erbauer
Schilling von Wildegg
Edle von Stein

Historie

um 1350–1370 für die Grafen von Montfort-Bregenz errichtet
vor 1509Ausbau zum Ansitz durch Klaus von Villenbach
1854Ausbau und Erweiterung durch Baron Ernest von Poellnitz aus Würzburg
1907–1912Erweiterung zum St. Gallus-Stift
1983–1999Umbau zur Vorarlberger Landesbibliothek


Quellen und Literatur

  Martinic, Georg Clam [1991]:  Österreichisches Burgenlexikon, 1. Aufl., Linz 1991
  Schmitt, Günter [2011]:  Ritter, Grafen, Kirchenfürsten, 1. Aufl., Biberach 2011


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern