Ansitz Ettnau

Malfattischlössl 

Ansitz Ettnau (Malfattischlössl) in Innsbruck

Lage

Land:Österreich
Bundesland:Tirol
Bezirk:Innsbruck
Ort6020 Innsbruck
Adresse:Höttingergasse 25
Geographische Lage:47.26961°,   11.388768°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Würfelförmiger dreigeschossiger Baukörper mit Eckerkern und Walmdach


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Familie von Ettnau
Franz Malfatti1871
Familie von Stegner1893
Ulrich Stegner

Historie

um 1690/93erbaut
bis 1806Nutzung als Amtsgebäude und Wohnsitz des Pflegers der Herrschaft Sonnenburg
1829–1840Wohnort des Dichters Hermann von Gilm
19. Jh.Umbau des Ansitzes


Ansichten



Quellen und Literatur

  Martinic, Georg Clam [1991]:  Österreichisches Burgenlexikon, Linz 1991
  Stockhammer, Erwin [1961]:  Die Ansitze in Innsbruck und seiner nächsten Umgebung aus der Zeit der Spätgotik und Frührenaissance., Innsbruck 1961


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern