Burg Tirol

Burg in Dorf Tirol

Burg Tirol


Lage
Ort:39019 Dorf Tirol
Adresse:Via del Castello, 24
Lage:am Hang der Muthspitze oberhalb von Meran
Geographische Lage:46.69466°,   11.144729°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Bergfried und Mushaus im Norden, Küchenhof mit Burgküche, Palas im Süden, Reste des Ostpalas

Stammschloss des Landes Tirol.

Maße

Anlage ca. 100 x 60 m


Kapelle

Patrozinium:St. Pankratius
romanische Pankratiuskapelle 1300 erwähnt

Bergfried

Der Bergfried wurde 1882 in der oberen Hälfte neu errichtet und besitzt einen rundbogigen Eingang.
Form:quadratisch
Grundfläche:12,00 x 12,00 m
Höhe des Eingangs:9
(max.) Mauerstärke:2,50 m

Turm


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Grafen von Vintschgauals Erbauer
Grafen von TirolStammsitz
von Görz–Tirol
Habsburger1363

Historie
Ende 11.Jh. für die Grafen von Vintschgau errichtet
1140erwähnt
bis 1170Ausbau der Anlage
1302ausgebrannt
1347belagert
nach 1420verfallen
um 1600Einsturz eines gotischen Wohnbaus an der Ost-Seite
ab 1882historisierender Wiederaufbau
1902Erneuerung des Bergfrieds
1998–2003Umbau zum Museum

Ansichten

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern
NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Burg BrunnenburgDorf TirolBurg0.46
Burg ThurnsteinMeran-Dorf TirolBurg0.80
Burg AuerDorf TirolBurg1.37
Wohnturm SpatzenturmMeranWohnturm2.49
Burg VorstAlgund-SteinachBurg2.66
Schloss MeranMeranSchloss2.78
Stadtbefestigung MeranMeranStadtbefestigung2.84
Schloss PlarsAlgund-PlarsSchloss2.93
Ansitz SteinachheimMeranAnsitz3.03
Burg OrtensteinMeranBurg3.11
Burg ZenoburgMeran-Dorf TirolBurg3.14
Ansitz KalmünzMeranAnsitz3.16
Burg SchennaSchennaBurg3.29
Ansitz RotenthurmSchennaAnsitz3.53
Ansitz WinkelMeran-ObermaisAnsitz3.55
Ansitz RosensteinMeran-ObermaisAnsitz3.57
Schloss RundeggMeran-ObermaisSchloss3.64
Burg RubeinMeran-ObermaisBurg4.15
Burg Sankt GeorgenSchennaBurg4.26
Schloss RametzMeran-LabersSchloss4.37
Ansitz PienzenauMeran-ObermaisAnsitz4.43
Burg GoyenSchennaBurg4.52
Burg LabersMeran-ObermaisBurg4.58
Schloss TrauttmansdorffMeran-ObermaisSchloss4.88

Quellen und Literatur
   [2011]:  Schloss Tirol - 1971-2011: Neues Leben in alten Mauern, Bozen 2011
  Andergassen, Leo, Südtiroler Burgeninstitut (Hrsg.) [2014]:  Schloss Tirol - Residenzburg der Tiroler Grafen. Burgen 13, Regensburg 2014
  Bitterli-Waldvogel, Thomas, Südtiroler Burgeninstitut (Hrsg.) [1995]:  Südtiroler Burgenkarte, (o.O.) 1995
  Dumler, Helmut [1991]:  Wanderungen zu Burgen und Schlössern in Südtirol, München 1991
  Graf Trapp, Dr. Oswald [1981]:  Burggrafenamt. Tiroler Burgenbuch 2, Bozen 1981
  Krämer, Helmut / Prock,  Anton [2009]:  Die schönsten Tiroler Burgen & Schlösser, Innsbruck 2009
  Stabler, Stefan / Hohenbühel von,  Alexander [2009]:  Burgen und Ansitze - Bozen und Umgebung - Ausflüge, Kultur, Genuss, Bozen 2009


Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt