Frenz

Frenzer Burg

Schlossrest


© Albert Speelman, Utrecht

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
KreisDüren
Region:Eifel
Ort52459 Inden-Frenz
Lage:an der Inde
Geographische Lage:50.8296°, 6.3436°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Ehemalige Wasserburg

Historische Ansichten



Bild 1: Ansicht um 1910
Bild 2: aus: Duncker, Alexander, „Die ländlichen Wohnsitze, Schlösser und Residenzen der ritterschaftlichen Grundbesitzer in der Preussischen Monarchie.“
Bild 3: Ansicht aus dem Codex Welser, um 1720


Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Familie von Frenz (Stammsitz)als Erbauer
Herren von Merode14.Jh, 1826 ausgestorben
Rentmeister J. W. Gräf1826 als Erbe
Industriellenfamilie Cockerill1840 Kauf
Gustav Kreuder1916
Firma Rheinbraun1956

Historie

1104 („Harpern de Fragenzo“)
1226erwähnt
16. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1719abgebrannt und anschließend wiederaufgebaut
Herbst 1944im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt
1964bis auf die südliche Vorburg abgebrochen

Quellen und Literatur

  • Gondorf, Bernhard (1984). Die Burgen der Eifel, 1. Aufl., Köln


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Palant 
Palandt
Eschweiler-WeisweilerWasserburgrest1.23
MerberichLangerweheGutshaus1.27
Lützeler 
Lützelar
Inden-Altdorfteilweise erhaltene Wasserburg1.64
LuchemLangerwehe-Luchemverschwundene Burg1.88
Merödgen 
Roethgen
Inden-Lucherbergteilweise erhaltene Wasserburg2.50
JüngersdorfLangerwehe-JüngersdorfAdelssitz2.93
HolzheimLangerwehe-HeisternWasserburg3.64
NothbergEschweiler-NothbergBurgruine3.82
LaufenburgLangerwehe-JüngersdorfBurgruine4.36
MerodeLangerwehe-MerodeWasserschloss4.57
SimonskallHürtgenwaldWasserburg4.80
Broicher Hof (Dürwiß) 
Dürwisser Hof
Eschweiler-DürwißHerrenhaus4.93
Drimborn 
Drimbornshof
Eschweiler-DürwißHerrenhaus4.95

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.
Letzte Änderung
Dez
29
2018