Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Hessen
Bezirk:Darmstadt
Rheingau-Taunus-Kreis
Ort65399 Kiedrich
Adresse:Suttonstraße 14
Koordinaten:50.042222°, 8.083029°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Ehemaliger Hof des Klosters Gottesthal, eingeschossiger, langgestreckter, schmuckloser Bau mit Wirtschaftshof, zweifarbig gedecktes Walmdach
Ehemaliges Hofgut des Zisterzienser-Klosters Gottesthal.



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Philipp von Hohenstein1461 Pachtvertrag
Familie von Hohenstein
Familie von Engelstadt
Werner Koeth von Wanscheid1557
Schultheiß Friedrich1788 Kauf
Freiherr Adolf von Ritter1872 Kauf
Familie Bibo

Historie

1351/1393?erwähnt
1435Verpachtung des Hofes mit Obst- und Weinbau
nach 1742Erneuerung der Gebäude über älteren Grundrissen

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Langelnscher Hof (Kiedrich) 
Langelnscher Hof
Langeln'scher Hof
Winzerhalle
KiedrichAdelshof0.06
Eberbacher Hof (Kiedrich) 
Eberbacher Hof
KiedrichAdelshof0.08
Groenesteyn 
Schwalbacher Hof
KiedrichAdelssitz0.11
Fürstenberger Hof (Kiedrich) 
Fürstenberger Hof
KiedrichAdelshof0.16
KiedrichKiedrichangebliche/vermutete
Wehrkirche/Friedhofs-
/Kirchhofbefestigung
0.16
Metternichscher Hof (Kiedrich) 
Metternichscher Hof
St.-Valentinus-Haus
KiedrichAdelshof0.17
Suttonscher Hof (Kiedrich) 
Suttonscher Hof
KiedrichAdelshof0.26
Bassenheimer Hof (Kiedrich) 
Bassenheimer Hof
KiedrichAdelssitz0.40
ScharfensteinKiedrichRuine0.61
ReinhartshausenEltville am Rhein-ErbachSchloss2.66
DraisEltville am RheinGutshaus2.69
Erbach 
Kohlhaas'scher Hof
Schloss Marcobrunn
Eltville am Rhein-ErbachAdelshof2.70
MartinsthalEltville-MartinsthalOrtsbefestigung2.95
EltvilleEltville am RheinStadtbefestigung3.27
Eltville 
Bechtermünzer Hof
Hof Bechtermünz
Eltville am RheinAdelssitz3.29
Eltville 
Langwerther Hof
Hof Langwerth von Simmern
Eltville am RheinAdelssitz3.30
Gräflich Eltzscher Hof (Eltville) 
Gräflich Eltzscher Hof
Eltzer Hof
Eltville am RheinAdelssitz3.32
Eltville 
Kurfürstliche Burg
Eltville am RheinBurg3.44
Crass 
Freyhof
Freihof
Eltville am RheinBurg3.53
Hattenheim 
Greiffenclauer Hof
Hof Greiffenclau
Eltville-HattenheimAdelssitz3.56
Hattenheim 
Burg Langwerth von Simmern
Eltville-Hattenheimteilweise erhaltene Burg3.58
Hattenheim 
Hof Wachendorff
Eltville-HattenheimAdelssitz3.58
Hattenheim 
Hof der Freiherren Raitz von Frentz
Eltville-HattenheimAdelssitz3.66
Steinheimer Hof (Eltville) 
Steinheimer Hof
Eltville am RheinAdelssitz4.38
Hallgarter ZangeOestrich-Winkel-HallgartenWallburg4.94
Frauenstein 
Hof Armada
Wiesbaden-FrauensteinAdelssitz5.32
Frauenstein 
Hof Sommerberg
Wiesbaden-FrauensteinAdelssitz5.32
Niederwalluf 
Schliefshof
Schlief's Hof
Köth'scher Hof
Walluf-NiederwallufAdelssitz5.34
Oestrich 
Domkapitelscher Hof
Burg
Oestrich-WinkelSchloss5.46
Reichardshausen 
Reichartshausen
Oestrich-WinkelSchloss5.47
Oestrich 
Sankt Martin
Oestrich-WinkelWehrkirche5.56
Niederwalluf 
Stadioner Hof
Walluf-NiederwallufAdelssitz5.59
FrauensteinWiesbaden-FrauensteinRuine5.72
Walluf 
Johanniskirche
Walluf-NiederwallufRuine5.88
Walluf 
Niederwalluf
Walluf-NiederwallufBurgrest5.90
Frauenstein 
Grorother Hof
Wiesbaden-FrauensteinAdelssitz6.01
HohenbuchauSchlangenbad-Georgenbornverschwundenes Herrenhaus6.11
HeidesheimHeidesheimAdelssitz6.11
Mittelheim 
Burghaus
Oestrich-Winkel-Mittelheimverschwundene Burg6.60
Mittelheim 
Turmburg
Oestrich-Winkel-Mittelheimangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
6.66
VollradsOestrich-WinkelSchloss7.05
Ingelheim 
Nieder-Ingelheim
IngelheimBurgrest7.20
Graues Haus (Winkel) 
Graues Haus
Oestrich-WinkelBurghaus7.37
FreudenbergWiesbaden-DotzheimPalais7.47
WaldthausenBudenheimSchloss7.49
SchwarzensteinGeisenheim-JohannisbergAdelssitz8.47
Johannisberg 
Bischofsberg
Geisenheim-JohannisbergSchloss8.54
Ingelheim 
Geismarscher Hof
IngelheimAdelshof8.84
Ingelheim 
Ober-Ingelheim
IngelheimWehrkirche8.87
FinthenMainz-FinthenHerrenhaus9.06

Quellen und Literatur

  • Cremer,  Folkhard (Bearb.): Hessen II: Regierungsbezirk Darmstadt. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2008