Linger Schloss

Lingnerschloss, Villa Stockhausen 

Schloss Linger Schloss (Lingnerschloss, Villa Stockhausen) in Dresden-Loschwitz Thomas Eichler


Lage
Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen
Bezirk:Dresden
Stadt:Dresden
Ort:01324 Dresden-Loschwitz
Adresse:Bautzner Straße 132
Lage:am Loschwitzer Elbhang
Geographische Lage:51.064115°,   13.79771°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Spätklassizistischer Bau, Bauglieder und Bauschmuck zeigen Bezüge und Übernahmen aus der Architektur der griechischen und römischen Antike und der Villenkultur der Renaissance

Karl August Lingner war unter anderem Begründer der Marke „Odol".

Nutzung zwischen 1945 und 1990

Nutzung durch den Dresdner Klub des Kulturbundes für Veranstaltungen


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Baron von Stockhausenals Erbauer
Bruno Naumann1891
Karl August Lingner1906–1916
Stadt Dresdenseit 1916

Historie
1850–1853 durch Adolf Lohse errichtet

Ansichten
 Thomas Eichler Bernd Brzezinsky
 Bernd Brzezinsky


Quellen und Literatur
  Sobotka, Bruno J. (Hrsg.) [1996]:  Burgen, Schlösser, Gutshäuser in Sachsen, Stuttgart 1996


Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt