Burg Schönhofen

verschwundene Burg in Nittendorf-Schönhofen

Burg SchönhofenKupferstich von Michael Wening


Lage
Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberpfalz
Landkreis:Regensburg
Ort:93152 Nittendorf-Schönhofen
Lage:bei der Kirche St. Johannes Baptist in der Ortsmitte
Geographische Lage:49.010248°,   11.961852°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Abgegangener befestigter Sitz

Erhalten: nichts


Bezug zu anderen Objekten

Vorgänger von Schloss Schönhofen

Historische Ansichten
Kupferstich von Michael Wening

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Ritter von Schönhofenals Erbauer
Familie Sauerzapf

Historie
12.Jh.erbaut

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern
NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Schloss SchönhofenNittendorf-SchönhofenSchloss0.37
Wallburg StifterfelsenSinzing-EilsbrunnWallburg1.38
Höhlenburg LochNittendorf-LochHöhlenburg2.46
Schloss UndorfNittenau-UndorfSchloss2.65
Schloss EichhofenNittendorf-EichhofenSchloss2.67
Schloss EtterzhausenNittendorf-EtterzhausenSchloss2.98
Schloss ViehhausenSinzing-ViehhausenSchloss3.18
Burg LöweneckNittendorf-PenkBurg3.32
Burg NiederviehhausenSinzing-ViehhausenBurg3.33
Burg WeihenstefenDeuerlingBurg3.76
Kirchhofbefestigung PenkNittendorf-PenkKirchhofbefestigung3.83
Burg BruckdorfSinzing-BruckdorfBurg3.84
Burg EgelsburgDeuerling-HilloheBurg4.39

Quellen und Literatur
  Boos, Andreas [1998]:  Burgen im Süden der Oberpfalz, Regensburg 1998
  Lukesch, Angelika [1997]:  Schlösser erzählen Geschichte ..., Amberg 1997
  Pfistermeister, Ursula [1984]:  Burgen und Schlösser der Oberpfalz, Regensburg 1984


Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt