teilweise erhaltene Wasserburg Scheppen

 

teilweise erhaltene Wasserburg Scheppen in Essen-Fischlaken Albert Speelman

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Düsseldorf
StadtEssen
Ort45127 Essen-Fischlaken
Adresse:Hardenbergufer 389
Lage:am Südufer des Baldeneysees
Geographische Lage:51.397707°,   7.048375°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Am Südufer des Baldeneysees steht von einem künstlichen Graben umschlossen die Ruine Haus Scheppen. Das Haus Scheppen gehörte zu den ehemaligen Lehensgütern der Abtei Werden, mit der eines der vier Hofämter, das Drostenamt, verbunden war. Das ehemals adelige Lehnsgut der Herren von Scheppen, die das Erbdrostenamt der Abtei Werden und das Erbkämmeramt des Stiftes Essen bekleideten, ist seit dem 13. Jh. nachweisbar

Erhalten

SO-Flügel, Ruinen des NW- und Südwestflügels


Drehort

 Tatort: Zwei Leben, Deutschland (1976), Fernseh-Krimiepisode


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Scheppen
Kracht von Stecks

Historie

1344erwähnt
17. Jh.Errichtung eines Neubaus


Ansichten

 Albert Speelman



Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Isenburg 
Neu-Isenburg
Neue Isenburg
Essen-BredeneyBurgruine"1.83
Baldeney 
Haus Baldeney
Essen-BredeneyAdelssitz"2.00
VittinghoffEssen-Stadtwaldverschwundene2.18
SchellenbergEssen-RellinghausenSchloss"2.69
StiepelturmEssen-RellinghausenWohnturm"3.19
Fuhr 
Haus Fuhr
Voir
Vore
Voer
Essen-Werdenverschwundene3.30
Heck 
Haus Heck
Essen-WerdenAdelssitz"3.30
Heisingen 
Hof Kofeld
Hof Coefeld
Essen-HeisingenRittersitz"3.32
Clemenskirche (Essen) 
Clemenskirche
St.-Clemens-Kirche
Essen-WerdenKirchenruine"3.35
Werden 
Kastell Werden
Essen-Werdenverschwundene3.55
WerdenEssen-WerdenStadtbefestigung"3.82
Pastoratsberg 
Alteburg
Herrenburg
Essen-HeidhausenWallburg"4.32
Stenshofturm 
Romanisches Haus
Essen-RüttenscheidWohnturm"4.75
Holtey 
Schulte-Holtey
Unterholtey
Essen-Burgaltendorfverschwundene4.78