Mittelheim

Burghaus

verschwundene Burg Mittelheim

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Hessen
Bezirk:Darmstadt
Rheingau-Taunus-Kreis
Ort65375 Oestrich-Winkel-Mittelheim
Adresse:Rathausstraße 12
Geographische Lage:50.000694°,   8.017062°

Beschreibung

über rechteckigem Grundriss massives Erdgeschoss und Obergeschoss aus verputztem Fachwerk, hofseitig quadratisch vorspringender Erker


Kapelle

kleine Kapelle mir Kreuzrippengewölbe im Erker?


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Familie Fürstenberg/Zum Jungen?als Erbauer
Familie Fürstenberg/Zum Jungen15. Jh.
Heinrich Koch aus Frankfurtum 1600
Familie Greiffenclau zu Vollrads17. Jh.

Historie

1.Hälfte 15.Jh? für die Familie Fürstenberg/Zum Jungen? errichtet
15.Jh.erwähnt
18. Jh.Umbau des Gebäudes
1929ausgebrannt und wieder instandgesetzt, dabei wurde das ursprüngliche Steildach durch ein flacheres Dach ersetzt und das Innere umgestaltet


Quellen und Literatur

  Knappe, Rudolf [1995]:  Mittelalterliche Burgen in Hessen, 2. Aufl., Gudensberg-Gleichen 1995
  Landesamt für Denkmalpflege Hessen (Hrsg.) [2014]:  Rehingau-Taunus Kreis Í.2 - Altkreis Rheingau, 1. Aufl., Darmstadt 2014


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern