Glarisegg

Larisegg

Schloss Glarisegg


© Uwe Braun

Lage


Land:Schweiz
Kanton:Thurgau
BezirkSteckborn
Ort8266 Steckborn
Lage:auf einer flachgeneigten Schwemmterrasse des Chesselbaches
Geographische Lage:47.654857°,   8.956628°

Beschreibung

Frühklassizistischer dreigeschossiger Schlossbau mit Walmdach, seeseitige Nordfassade mit verbreiterter Mittelzone, zweiflügeliges Korbbogenportal


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Daniel Labhart1773
Baron Ifflinger von Granegg1791
Werner Zuberbühlerbis 1934
Dr. Alfred Wartenweiler1934 Kauf
Schloss Glarisegg AG2003

Historie

1411 (als Hof „Larisegg“)
1773/74Neubau des Schlosses für den Bankier Daniel Labhart (Entwurf von Architekt Franz Ignaz Anton Bagnato)
1904Anbau des Speisesaaltrakts
1910–1911Umbau des Schlosses
1960–1972Errichtung von Neubauten
1975Restaurierung und Erneuerung der Schlossfassaden
nach 2003saniert


Ansichten


Bild 1: © Uwe Braun 

Quellen und Literatur

  Schmitt, Günter [1998]:  Schlösser und Burgen am Bodensee Band 1 - Westteil, 1. Aufl., Biberach 1998
  Schmitt, Günter [2011]:  Ritter, Grafen, Kirchenfürsten, 1. Aufl., Biberach 2011


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Neuenburg 
Neuburg
MammernBurgruine"1.45
MarbachÖhningen-WangenSchloss"1.73
Steckborn 
Altes Schloss
SteckbornSchloss"2.27
GündelhartGündelhartSchloss"2.30
Steckborn 
Neues Schloss
SteckbornSchloss"2.30
Steckborn 
Turmhof
SteckbornBurg"2.51
MammernMammernSchloss"3.01
Kattenhorn 
Schulthaiss-Schlösschen
Öhningen-KattenhornSchloss"3.34
KattenhornÖhningen-KattenhornSchloss"3.39
GaienhofenGaienhofenWasserschloss"3.40
LiebenfelsHerdernBurg"3.48
TalBerlingenBurgrest"3.99
ButzenDettighofenWallburg"4.04
DettighofenDettighofenverschwundene4.43
OberstaadÖhningenteilweise4.73
Klingenberg 
Oberes Schloss
Homburgverschwundene4.90
Klingenberg 
Unteres Schloss
HomburgSchloss"4.97