teilweise erhaltenes Schloss Philippsburg


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
Rhein-Lahn-Kreis
Ort56338 Braubach
Adresse:Schlossstraße 5
Lage:am Ende der Altstadt von Braubach
Geographische Lage:50.270235°,   7.647937°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Langgestreckte Dreiflügelanlage, zwei Torgebäude mit Fachwerkgeschossen und Giebeln über den Durchfahrten, dreigeschossiges Hauptgebäude

Erstes Renaisanceschloss am Mittelrhein.

Erhalten

Torbauten, Marstall, Reste der Wohnbauten


Park-/Gartenanlage

bis 2009 teilweise Rekonstruktion des Renaissancegartens


Namenspate

Philipp II. von Hessen-Rheinfels


Wappen

Wappen 1: Hessisches Wappen am Torhaus von Schloss Philippsburg

Historische Ansichten


Kupferstich, Daniel Meisner, um 1629


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Landgraf Philipp II. von Hessen-Rheinfelsals Erbauer
Herzogtum Nassau1802–1822
Johann Christian Heberlein1822 Kauf
Deutsche Burgenvereinigung1997 Kauf

Historie

1568–1571erbaut
1804/05Anbau des westlichen Wohnbaus
bis 1861Abbrüche und Umbauten
1861für den Eisenbahnbau Abbruch der südlichen Vorburg
19. Jh.Umbau des westlichen Wohngebäudes
1997–1999Sanierung des Hauptgebäudes


Ansichten




Quellen und Literatur

  Frein, Kurt [1983]:  Burgen am Rhein, 1. Aufl., Hamburg 1983


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
MarksburgBraubachBurg"0.20
Alte Burg (Braubach)BraubachBurgrest"0.34
BraubachBraubachStadtbefestigung"0.52
RhensRhensStadtbefestigung"2.41
Osterspai 
Alte Burg
OsterspaiBurghaus"3.51
LiebeneckOsterspaiSchloss"3.83
Martinsburg 
Lahnstein
Lahnstein-OberlahnsteinBurg"4.29
OberlahnsteinLahnstein-OberlahnsteinStadtbefestigung"4.45
LahneckLahnstein-OberlahnsteinBurg"4.80