Jagdschloss Linn

Jagdschloss in Krefeld-Linn

Jagdschloss Linn Albert Speelman


Lage
Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Düsseldorf
Stadt:Krefeld
Ort:47809 Krefeld-Linn
Adresse:Rheinbabenstraße 85
Lage:in der Vorburg der Burg Linn
Geographische Lage:51.333286°,   6.635599°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Schlichter zweigeschossiger Bau unter hohem Walmdach

Park

8 ha großer Schlosspark, um 1830 durch den Gartenkünstler Maximilian Friedrich Weyhe entworfen, , 2003 umfassend instandgesetzt


Kapelle

gotische Burgkapelle aus dem 14.Jh. im Untergeschoss des Kapellenturms am Torgebäude

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Isaac de Greiff1806 Kauf mit Burg Linn
Gustav Schelleckesbis 1924
Stadt Krefeld1924 Kauf für 506.000 Mark mit der Burgruine Linn

Historie
um 1730/40Ausbau der Kellnerei zum Jagdschloss für Kurfürst Clemens August

Ansichten
 Albert Speelman

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern
NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Burg LinnKrefeld-LinnBurg0.07
Kirche LinnKrefeld-LinnKirche0.22
Adelssitz LinnKrefeld-LinnAdelssitz0.31
Adelssitz LinnKrefeld-LinnAdelssitz0.36
Stadtbefestigung LinnKrefeld-LinnStadtbefestigung0.77
Schloss GreiffenhorstKrefeld-LinnSchloss1.20
Schloss SollbrüggenKrefeld-BockumSchloss1.91
Schloss GrotenburgKrefeld-BockumSchloss1.91
Schloss UerdingenKrefeld-UerdingenSchloss2.38
Stadtbefestigung UerdingenKrefeld-UerdingenStadtbefestigung2.44
Schloss RathKrefeld-Traar-ElfrathSchloss2.49
Wasserschloss LatumMeerbusch-Lank-LatumWasserschloss3.30
Herrenhaus GripswaldMeerbusch-OssumHerrenhaus3.41
Schloss PeschMeerbusch-Ossum-BösinghovenSchloss4.16
Schloss NeuenhofenKrefeld-BockumSchloss4.26
Burg KrakauKrefeld-CracauBurg4.33
Wasserburg HülsKrefeld-HülsWasserburg4.35
Adelssitz LeyentalKrefeldAdelssitz4.45
Gutshaus GrindDuisburg-MündelheimGutshaus4.82
Rittergut HammMeerbusch-StrümpRittergut4.86

Quellen und Literatur
  Steeger, Albert, Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz (Hrsg.) [1988]:  Burg Linn in Krefeld. Rheinische Kunststätten 70, 13. Aufl., Neuss 1988


Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt