Palais am Festungsgraben (Berlin)

Palais Donner


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Berlin
Bezirk:Berlin
BezirkMitte
Ort10117 Berlin-Mitte
Adresse:Am Festungsgraben 1
Lage:hinter der Neuen Wache und neben dem Maxim-Gorki-Theater
Geographische Lage:52.518561°,   13.395584°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Dreigeschossiger spätklassizistischer Putzbau, dorischer Säulenvorbau


Herkunft des Namens

Das Palais ist nach dem nahen Festungsgraben, einem ehemaligen Stichkanal der Spree, benannt.


Drehort

 Allein gegen die Zeit, Deutschland (2010–2012), Krimiserie


Nutzung zwischen 1945 und 1990

Haus der Deutsch-Sowjetischen Freundschaft


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Johann Gottfried Donnerals Erbauer
königlich–preußische Finanzverwaltung
Land Berlin1990

Historie

1751–1753 durch Christian Friedrich Feldmann errichtet
1797Erhöhung des rechten Seitenflügels
1808Sitz des preußischen Finanzministeriums
1861/64umgebaut (Hermann von der Hude, Pläne von Heinrich Bürde)
1945beschädigt
bis 1947restauriert
1987–1990rekonstruiert (Peter Bartmann und Roland Schneider)


Ansichten


Bild 2: © Rainer Gindele, Berlin 

Quellen und Literatur

  Wörner, Martin / Mollenschott,  Doris / Hüter,  Karl-Heinz / Sigel,  Paul [2001]:  Architekturführer Berlin, 6. Aufl., Berlin 2001


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern