Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Hessen
Bezirk:Darmstadt
Rheingau-Taunus-Kreis
Ort65385 Rüdesheim am Rhein
Adresse:Am Niederwald 1
Lage:auf der Höhe des Niederwaldes, nahe dem Niederwalddenkmal
Koordinaten:49.985593°, 7.88269°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

repräsentativer Bau mit ursprünglich sieben Achsen und verschiefertem achtseitigen Dachreiter, Mittelachse mit Dreiecksgiebel



Kapelle

Die Kapelle des Schlosses blieb nicht erhalten.

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Graf Johann Friedrich Carl Maximilian Amor von OsteinErbauer
Grafen von Ostein
Grafen von Waldbott–Bassenheim1809 im Erbgang
Nassauischer Domänenfiskus1853 Kauf
Land Hessennach 1945

Historie

1764-1766 nach Plänen des Mainzer Steinmetzmeisters Anton Süß errichtet
1870Eröffnung einer Restauration
1925bei einem Brand beschädigt
1927–1929Wiederaufbau und Erweiterung um einen Hotelflügel

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Assmannshausen65385Rüdesheim am RheinRTKOrtsbefestigung1.14
Ehrenfels65385Rüdesheim am RheinRTKRuine1.14
Mäuseturm55411Bingen-BingerbrückMBINTurm1.50
Damianskopf55411Bingen-BingerbrückMBINWallburg1.86
Rheinstein 
Voigtsburg
Fazberg
Vautzberg
Vogtsburg
Fautsburg
55413TrechtingshausenMBINBurg1.95
Bingen55411BingenMBINStadtbefestigung2.25
Klopp55411BingenMBINBurg2.40
Rüdesheim 
Frankensteiner Hof
Marienhäuser Hof
65385Rüdesheim am RheinRTKAdelssitz2.63
Rüdesheim 
Hof Ritter zu Groenesteyn
65385Rüdesheim am RheinRTKAdelssitz2.65
Boosenburg 
Oberburg
65385Rüdesheim am RheinRTKteilweise erhaltene Burg2.66
Brömserburg 
Niederburg
65385Rüdesheim am RheinRTKBurg2.67
Rüdesheim 
Bassenheimer Hof
Bickelheimer Hof
Osteiner Hof
65385Rüdesheim am RheinRTKAdelssitz2.71
Rüdesheim 
Brömserhof
65385Rüdesheim am RheinRTKAdelssitz2.76
Rüdesheim 
Sickinger Hof
65385Rüdesheim am RheinRTKAdelssitz2.79
Rüdesheim 
Marktburg
Vorderburg
Foroburg
65385Rüdesheim am RheinRTKteilweise erhaltene Burg3.00
Rüdesheim65385Rüdesheim am RheinRTKOrtsbefestigung3.00
Reichenstein55413TrechtingshausenMBINBurg3.01
Trutzbingen55424Münster-SarmsheimMBINRuine4.01
Monrepos65366GeisenheimRTKHerrenhaus5.45
Sooneck55413NiederheimbachMBINBurg5.61
Geisenheim 
Kronberger Hof
Cronberger Hof
Hof von der Leyen
65366GeisenheimRTKAdelshof5.69
Geisenheim 
von Zwierleinscher Hof
65366GeisenheimRTKAdelshof5.76
Geisenheim 
Palais Ostein
65366GeisenheimRTKteilweise erhaltene Palais5.77
Geisenheim65366GeisenheimRTKOrtsbefestigung5.91
Kosakenberg 
Palais Ingelheim
Ingelheimer Hof
Kosakenberg
Weingut Freiherr von Zwierlein
65366GeisenheimRTKAdelshof6.04
Schönborn 
Stockheimer Hof
65366GeisenheimRTKAdelshof6.13
Layen 
Burglayen
55452Rümmelsheim-Burg LayenBKteilweise erhaltene Burg6.31
Wald-Erbach 
Walderbach
55442WarmsrothBKSchloss6.63
Schwarzenstein65366Geisenheim-JohannisbergRTKAdelssitz7.20
Waldlaubersheim55444WaldlaubersheimBKSchloss7.26
Johannisberg 
Bischofsberg
65366Geisenheim-JohannisbergRTKSchloss7.39
Heimburg 
Honeck
Hoheneck
Haneck
55413NiederheimbachMBINBurg7.65
Lorch 
Gräflich von Walderdorff'scher Hof
65391LorchRTKAdelssitz8.44
Lorch 
Hilchenhaus
65391LorchRTKAdelssitz8.50
Stromberg55442StrombergBKStadtbefestigung8.54
Pfarrköpfchen55442StrombergBKBurgrest8.56
Lorch65391LorchRTKOrtsbefestigung8.61
Vollrads65375Oestrich-WinkelRTKSchloss8.62
Lorch 
Stein'scher Hof
Staffel'scher Hof
65391LorchRTKAdelssitz8.75
Lorch 
Saneck von Waldeck'scher Hof
65391LorchRTKAdelssitz8.79
Lorch65391LorchRTKGutshaus8.86
Stromburg 
Stromberg
Fustenburg
55442StrombergBKteilweise erhaltene Burg8.99
Graues Haus (Winkel) 
Graues Haus
65375Oestrich-WinkelRTKBurghaus9.02
Nollig 
Nollich
Nolling
Wachte
Nillich
65391LorchRTKBurg9.06
Fürstenberg55413Oberdiebach-RheindiebachMBINRuine9.24
Gollenfels 
Goldenfels
55442StrombergBKteilweise erhaltene Burg9.36
Mittelheim 
Turmburg
65375Oestrich-Winkel-MittelheimRTKangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
9.69
Mittelheim 
Burghaus
65375Oestrich-Winkel-MittelheimRTKverschwundene Burg9.75

Quellen und Literatur

  • Fuhr,  Michael: "Wer will des Stromes Hüter sein?" - 40 Burgen und Schlösser am Mittelrhein,  Regensburg 2002
  • Landesamt für Denkmalpflege Hessen (Hrsg.): Rehingau-Taunus Kreis Í.2 - Altkreis Rheingau,  Darmstadt 2014