Villa Berg (Stuttgart)

Villa Berg

Palais Villa Berg (Stuttgart)

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Mittlerer Neckar
StadtStuttgart
Ort70190 Stuttgart
Adresse:Villa Berg 1
Geographische Lage:48.79212°,   9.207621°

Beschreibung

Zweigeschossiger Bau italienischen Stils, hoher mit rotem Spiegelquaderwerk verkleideter Sockel, Fassaden mit umlaufenden Kranzgesimsen und reichen Renaissanceformen geschmückt


Parkanlage

18 ha großer Park Villa Berg, Landschaftspark mit kleinem Gartenbelvedere


Historische Ansichten





Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Kronprinz Karl von Württembergals Erbauer
Könige von Württemberg
Töchter der Herzogin Werabis 1912
Stadt Stuttgart1912 Kauf für 2,85 Millionen Mark

Historie

1843–1853 nach Entwürfen des königlich württembergischen Baudirektor Christian Friedrich Leins errichtet
29. Oktober 1853Einweihung der Villa
1857„Entrevue de Stuttgart“, der russische Zar Alexander II. und der französische Kaiser Napoleon II. treffen sich nach dem Krimkrieg zu Friedensgesprächen in der Villa
1925Sanierung der Villa
1944im Zweiten Weltkrieg ausgebrannt
nach 1945vereinfachend wiederaufgebaut


Quellen und Literatur

  Zimdars, Dagmar (Bearb.) [1993]:  Baden-Württemberg I: Die Regierungsbezirke Stuttgart und Karlsruhe. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München 1993


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern