Gutshaus Lautitz


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen
Bezirk:Dresden
LandkreisGörlitz
Ort02708 Löbau-Lautitz
Adresse:Weg an der Löbau 1
Lage:in der Dorfmitte
Geographische Lage:51.164588°,   14.688642°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Zehnachsiger Bau mit Resten des Mitteltraktes und flachem Dach


Nutzung zwischen 1945 und 1990

VEG für Hopfenbau und Pilzzucht


Historische Ansichten


Bild 1: Lautitz um 1920
Bild 2: aus: G. A. Poenicke, „Album der Rittergüter und Schlösser im Königreiche Sachsen“



Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Familie von Lautitz
von Gersdorff
Bernd Freiherr von Lüdinghausen1920–1927
Adolf Richter1927–1945

Historie

1206 (Henricus de Lutitz)
1654?Errichtung eines Neubaus unter Christoph von Gersdorff
1943Brand des Daches und des Mitteltraktes


Quellen und Literatur

  Dannenberg, Lars-Arne / Donath,  Matthias [2009]:  Schlösser in der östlichen Oberlausitz, 1. Aufl., Meißen 2009


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
GlossenLöbau-GlossenSchloss"0.93
Maltitz 
Großer und Kleiner Schlossplatz
Weißenberg-MaltitzWasserburg"1.57
MaltitzWeißenberg-MaltitzHerrenhaus"1.62
KleinradmeritzLöbau-KleinradmeritzHerrenhaus"2.76
BuchholzVierkirchen-BuchholzHerrenhaus"3.46
KittlitzLöbau-KittlitzGutshaus"3.80
WohlaLöbau-WohlaSchloss"4.14
BellwitzLöbau-BellwitzSchloss"4.19
GoßwitzReichenbach (Oberlausitz)-GoßwitzHerrenhaus"4.61
UnwürdeLöbau-Unwürdeverschwundenes4.63
Melaune 
Burgberg
Vierkirchen-DöbschützWallburg"4.90