Tinz

Lustschloss


Copyright © Thomas Eichler

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
StadtGera
Ort07546 Gera-Tinz
Adresse:Weg der Freundschaft 4
Lage:in der Elsteraue
Geographische Lage:50.904115°, 12.069484°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Ursprünglich dreiteiliger Komplex aus zwei großen, rechteckigen, parallelen Höfen, dreigeschossiges barockes Schloss mit 9:6 Fensterachsen, dreiachsige, viergeschossige Mittelrisalite mit Dreieckgiebeln, abgewalmtes Mansarddach, Anlage von geometrisch angelegten Wassergräben umgeben

Das Schloss war einst von Wassergräben umgeben.

Nutzung zwischen 1945 und 1990

Lehrgänge der Arbeiterhochschule, Kreisparteischule

Historische Ansichten



Bild 1: nach einer alten Ansichtskarte
Bild 2: Schloss Tinz um 1840


Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Graf Heinrich XXV. Reuß-Gera J. L. lials Erbauer
Vögte von Gera1319
Grafen von Reuß–Gera

1745–1748 als Sommerresidenz (Pläne von Gerardo Hofmann) für Graf Heinrich XXV. von Reuß-Gera errichtet
1802–1829Witwensitz der Fürstin Louise Christiane (Witwe Heinrichs XXX. von Reuß-Gera)
1920–1933Nutzung als Heimvolksschule
1940/45Nutzung als Lazarett
1975/76Verfüllung der Wassergräben
1996–2009Sitz des Geraer Amtsgerichts
2010geplante Sanierung

Ansichten




Copyright alle Bilder © Thomas Eichler

Quellen und Literatur

  • Köhler, Michael (2003). Thüringer Burgen und befestigte vor- und frühgeschichtliche Wohnplätze, 2. Aufl., (.o.O.)
  • Landesamt für Archäologie, Sven Ostritz (Hrsg.) (2006). Stadt Gera. Archäologischer Wanderführer Thüringen 7, 1. Aufl., Langenweißbach
  • Löffler, Anja (1998). Tinz in Gera. Ein vergessenes Schloss in Ostthüringen., in: Burgen und Schlösser in Thüringen 1998, S. 85ff, 1. Aufl., Jena
  • Rudolf, Michael (1991). Burgen, Schlösser und Herrensitze im Vogtland, 1. Aufl., (.o.O.)


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz(km)Bild
NameOrtArtDistanz(km)Bild
RoschützGera-Roschützverschwundenes Herrenhaus1.57
LangenbergGera-Langenbergverschwundene Burg2.23
OstersteinGera-UntermhausSchlossrest2.62
ErnseeGera-Ernseeverschwundene Burg2.85
UntermhausGeraWallburg2.88
GeraGeraStadtbefestigung3.20
Gera 
Stadtburg
GeraWasserburg3.42
PöppelnGera-Pöppelnverschwundene Burg3.54
LaasenGera-LaasenWasserburg3.83
LeumnitzGeraWasserburg3.89
Dorna 
Dornaer Schanze
Gera-Dornaverschwundene Wallburg4.19
Töppeln 
Kemenate
Kraftsdorf-Töppelnverschwundene Burg4.72
KöstritzBad KöstritzSchlossrest4.95
Köstritz 
Fürstlich-Reußisches Palais zu Schleiz-Köstritz j. L.
Bad KöstritzPalais5.00

Nutzung
Bibliothek der Dualen Hochschule Gera-Eisenach für den Standort Gera
Berufsakademie Thüringen
Historie
Bilder
Umkreis
Letzte Änderung
Nov
23
2021