Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Niederbayern
LandkreisFreyung-Grafenau
Ort94513 Schönberg
Lage:auf dem heute abgetragenen Koxberg
Koordinaten:48.855000°, 13.334000°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Objekte im Umkreis



Beschreibung

Die Herren von Saunstein waren ein örtliches Dienstmannengeschlecht der Bischöfe von Passau. Durch Steinbruch ist der Burgbereich großflächig und tief komplett abgetragen.
Die Reste der Burg sind seit der Ausweitung des Steinbruches am Koxberg verschwunden (Hinweis Reinhold Hartl).

Erhalten: nichts

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Saunstein

Historie

um 1200 für die Herren von Saunstein errichtet
1223erwähnt
2. Hälfte 13. Jh.zerstört
1983Ausgrabung und archäologische Untersuchung der damals nur noch als Burgstall erhaltenen ehemaligen Burg, in den Folgejahren wurde der westliche Koxberg als Steinbruch genutzt und abgetragen

Quellen und Literatur

  • Krahe,  Friedrich Wilhelm: Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon,  Frankfurt/Main 1994