Pseudoburg Schwaneck

Pseudoburg in Pullach im Isartal

Pseudoburg Schwaneck Alexander Willig


Lage
Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
Landkreis:München
Ort:82049 Pullach im Isartal
Adresse:Burgweg 4–6
Lage:nö Pullach am Hochufer der Isar
Geographische Lage:48.059359°,   11.530441°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Pseudoburg im Stil einer mittelalterlichen Ritterburg, Bergfried mit polygonalem Treppentürmchen


Kapelle

Schlosskapelle von 1845

Bergfried

Höhe:26,00 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Ludwig von Schwanthalerals Erbauer
Ludwig von Schwanthalerbis 1848
Karl Mayr Ritter und Edler von Mayerfels1863 Kauf
Edith Wentworth–Dunbar
Familie Heilmann
Landkreis München1955 Kauf

Historie
1841–1844 durch Friedrich von Gärtner errichtet
1902Durchführung von Aus-/Umbauten
2004–2007saniert

Ansichten
 Alexander Willig Alexander Willig

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern
NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Burg WarnbergMünchen-SollnBurg1.75
Adelssitz WarnbergMünchen-SollnAdelssitz1.75
Burg GrünwaldGrünwaldBurg1.96
Adelssitz Mauerschlössl (Grünwald)GrünwaldAdelssitz2.66
Burg SendlingMünchenBurg3.11
Schloss HarlachingMünchen-HarlachingSchloss4.46
Asam-Schlössl (München)München-ThalkirchenAsam-Schlössl4.53
Burg RömerschanzeGrünwaldBurg4.59

Quellen und Literatur
  Bernstein, Martin [2008]:  Glanz und Gloria - Leben auf oberbayerischen Adelssitzen, München 2008
  Meyer, Werner [1961]:  Burgen und Schlösser in Bayern. Burgen - Schlösser - Herrensitze, Frankfurt/Main 1961


Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt