verschwundenes Schloss Martinsberg

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Bodensee-Oberschwaben
LandkreisRavensburg
Ort88250 Weingarten
Adresse:Kirchplatz 2
Lage:auf dem Martinsberg im Bereich des ehemaligen Klosters
Geographische Lage:47.809693°,   9.644656°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Ovaler Burghügel in Talrandlage mit bogenförmigem Halsgraben

Ehemalige Sommerresidenz König Friedrichs von Württemberg.

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Fürsten von Fulda und Corvey1802–1806
Württemberg1806

Historie

1802Aufhebung des Klosters


Quellen und Literatur

  Hans Ulrich Rudolf (Hrsg.) [2013]:  Stätten der Herrschaft und Macht - Burgen und Schlösser im Landkreis Ravensburg, 1. Aufl., Ostfildern 2013


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
HirschenWeingartenverschwundene0.15
Weingarten 
Schlössle
WeingartenSchloss"0.63
Reuteburg 
Schlossberg
Schlossbüchel
Welfenburg
Hallersberg
Weingartenverschwundene0.66
Nessenreben 
Schlösschen
Weingarten-NessenrebenSchloss"1.50
ZundelbachSchlier-Erbisreuteverschwundene1.71
Nessenreben 
Schanze
Weingarten-Nessenrebenverschwundene1.76
Wildenegg 
Wildeneck
Schlierverschwundene2.04
Haslachburg 
Reuti
Ravensburgverschwundene2.20
SpinnenhirnSchlier-Unterankenreuteverschwundene3.27
SchachenBaindt-Schachenverschwundene3.53
RavensburgRavensburgStadtbefestigung"3.86
BaindtBaindtSchloss"3.97
Veitsberg 
Veitsburg
Schlösschen
RavensburgSchloss"4.10
Tobelburg 
Tobel
Berg-Groß-TobelBurgrest"4.16
DietenbachSchlier-Dietenbachverschwundene4.34
Appenberg 
Appenburg
Schlier-Appenbergverschwundene4.44