Cramberg

Cramburg

Burgrest Cramberg

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
Rhein-Lahn-Kreis
Ort65558 Cramberg
Lage:am Ende der Burgstraße nahe der evangelischen Kirche
Geographische Lage:50.341043°,   7.942092°

Beschreibung

Im Jahr 1348 erbaute der Ritter Heinrich von Crampburg in Cramberg eine Burg. Sie wurde im Dreißigjährigen Krieg stark beschädigt und unbewohnbar. Die Reste wurden im vorigen Jahrhundert für den Bau von Häusern abgetragen, es sind nur Fragmente der Kellergewölbe erhalten. Der Name „Burgstraße“ erinnert noch heute an den Standort der Burg.

Historische Funktion

vermutlich Trutzburg gegen die benachbarte Schaumburg


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Ritter Heinrich von Crambergals Erbauer
Herren von Staffel

Historie

1348erbaut


Quellen und Literatur

  Kohlbecher, Ben [2016]:  Die Burgen an der Lahn und in ihren Seitentälern, 1. Aufl., Bremen 2016


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Geilnau 
Waldecksches Jagdschloss
GeilnauJagdschloss"1.44
BalduinsteinBalduinsteinStadtbefestigung"2.04
BalduinsteinBalduinsteinBurgruine"2.26
SchaumburgBalduinsteinSchloss"2.50
LaurenburgLaurenburgSchloss"2.84
LaurenburgLaurenburgBurgruine"2.84
BrunnenburgBrembergKlosterruine"3.91