Geilnau

Waldecksches Jagdschloss

Jagdschloss Geilnau


Hermann Hammer (User:Haneburger), CC0, via Wikimedia Commons

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
Rhein-Lahn-Kreis
Ort56379 Geilnau
Adresse:Lahnstraße 91/93
Lage:auf der Bergseite der Straße
Geographische Lage:50.35383°,   7.938961°

Beschreibung

Dreistöckiges Gebäude mit doppelläufiger Freitreppe, kellerartiges Erdgeschoss, verschiefertes oberstes Geschoss

1966/67 wurde das Innere des Schlosses umgebaut, im ehemaligen Schlossgarten befindet sich eine seit 1790 gefasste Mineralquelle.

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Fürsten von Anhalt-Bernburgals Erbauer

Historie

1792/97erbaut
1966/67Umgestaltung des Inneren


Quellen und Literatur



Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Cramberg 
Cramburg
CrambergBurgrest"1.44
BalduinsteinBalduinsteinStadtbefestigung"2.47
BalduinsteinBalduinsteinBurgruine"2.67
SchaumburgBalduinsteinSchloss"3.16
LaurenburgLaurenburgBurgruine"3.45
LaurenburgLaurenburgSchloss"3.50