Schloss Thiergarten

 

Schloss Thiergarten in Bayreuth-Thiergarten Albert Speelman

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberfranken
StadtBayreuth
Ort95448 Bayreuth-Thiergarten
Adresse:Oberthiergärtner Straße 36
Lage:auf einer kleinen Anhöhe südlich von Bayreuth
Geographische Lage:49.902392°,   11.587164°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Unvollendete Anlage über Form des Kreuzes des Roten Adlerordens, eingeschossiger Westflügel

Die Anlage blieb unvollendet.


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Markgraf Christian Ernst von Brandenburg-Bayreuthals Erbauer
Metzgermeister Georg Thiem1842 Kauf
Fabrikantenfamilie BayerleinAnfang 20. Jh.
Stadt Bamberg1981/82
Familie Kaiser1982

Historie

1676 durch den Baumeister Elias Gedeler errichtet
1715–1721Abbruch der Anlage und Errichtung eines Neubaus für Markgraf Georg Wilhelm (Johann David Räntz)
ab 1802Nutzung als Dienstwohnung des Försters
Anfang 20. Jh.restauriert


Ansichten

 Albert Speelman


Quellen und Literatur

  Borowitz, Peter / Bach-Damaskinos,  Ruth [1996]:  Schlösser und Burgen in Oberfranken, 1. Aufl., Nürnberg 1996
  Chevalley, Denis Andre /Lübbecke,  Hans Wolfram, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) [1985]:  Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band IV. Oberfranken, 1. Aufl., München 1985
  Gebessler, August [1959]:  Stadt und Landkreis Bayreuth. Bayerische Kunstdenkmale 6, 1. Aufl., München 1959
  Maresch, Hans und Doris [2008]:  Frankens Schlösser & Burgen, 1. Aufl., Husum 2008


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern