Müttinghoven

Wasserburg Müttinghoven

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
Rhein-Sieg-Kreis
Ort53913 Swisttal-Morenhoven
Lage:südwestlich von Morenhoven
Geographische Lage:50.656091°,   6.976894°

Beschreibung

Ursprünglich wasserumwehrte, vierflüglige Anlage, zweigeschossiges, siebenachsiges, verputztes Herrenhaus mit Mitteleingang, Freitreppe in Bruchstein und Mansardendach

Das Schloss ist eine ursprünglich wasserumwehrte, vierflüglige Anlage. Das Wohnhaus gliedert sich in einen zweigeschossigen, siebenachsigen, verputzten Baukörper mit Mitteleingang, eine Freitreppe in Bruchstein und ein Mansardendach.

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Johannes von Löwenburg1230
Ritter von Buschhoven
Gerhard von der Vorst–Lombeck1513
Heinrich Degenhard von Schall zu Lüftelberg1574
Goer zu Müttinghoven1671
Freiherren Raitz von Frenz

Historie

1371 (in einer Belehnungsurkunde für Reinhard von Buschhoven erwähnt)
18. Jh.Errichtung eines Neubaus


Quellen und Literatur

  Gondorf, Bernhard [1984]:  Die Burgen der Eifel, 1. Aufl., Köln 1984


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
MorenhovenSwisttal-MorenhovenWasserburg"1.67
LüftelbergMeckenheim-LüftelbergWasserschloss"1.99
PeppenhovenRheinbach-PeppenhovenWasserburg"2.17
RheinbachRheinbachStadtbefestigung"3.16
RheinbachRheinbachBurgrest"4.00
MielSwisttal-MielSchloss"4.56
Altendorf 
Haus Klein Altendorf
Kleinaltendorf
Rheinbach-AltendorfAdelssitz"4.94