Adelssitz Altendorf

Adelssitz in Rheinbach-Altendorf

Alternativname(n)
Haus Klein Altendorf, Kleinaltendorf

Lage
Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
Rhein-Sieg-Kreis
Ort:53359 Rheinbach-Altendorf
Geographische Lage:50.613099°,   6.994316°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Hochmittelalterliche Wasserburg


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Graf Wilhelm von Jülich13. Jh.
Erzbischof Konrad von Hochstaden1253

Historie
14.Jh.erwähnt
Mitte 18. Jh.Errichtung eines Neubaus
1895bei einem Brand beschädigt und anschließend wiederaufgebaut

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern
NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Burg TomburgRheinbach-WormersdorfBurg2.41
Herrenhaus AltendorfMeckenheim-AltendorfHerrenhaus2.81
Burg RheinbachRheinbachBurg3.47
Wasserschloss LüftelbergMeckenheim-LüftelbergWasserschloss3.82
Stadtbefestigung RheinbachRheinbachStadtbefestigung3.85
Wasserburg GelsdorfGrafschaft-GelsdorfWasserburg4.08
Wasserburg MüttinghovenSwisttal-MorenhovenWasserburg4.94

Quellen und Literatur
  Clasen, Carl-Wilhelm, Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz (Hrsg.) [1988]:  Stadt Rheinbach. Rheinische Kunststätten 249, 2. Aufl., Neuss 1988
  Friedrich, Reinhard / Päffgen,  Bernd [2007]:  Mittelalterliche Burganlagen in Kölner Bucht und Nordeifel bis zum Ende des 13.Jahrhunderts, Bonn 2007
  Gondorf, Bernhard [1984]:  Die Burgen der Eifel, Köln 1984


Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt