Schloss Ehrenburg

Schloss in Coburg

Schloss Ehrenburg Alexander Willig


Lage
Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberfranken
Stadt:Coburg
Ort:96450 Coburg
Adresse:Schlossplatz
Lage:in der Stadtmitte
Geographische Lage:50.25804°,   10.967537°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Dreiflügelanlage mit drei Höfen, ursprünglich im Renaissancestil errichtet (Reste davon im Südflügel), Ausbau im Barockstil, neugotisch umgebaut

Das Schloss war Stadtresidenz der Coburger Herzöge und besitzt einen Prunkraum ("Riesensaal") mit 28 mächtigen Atlantenfiguren.

Park

Der Schlosspark wurde im 19.Jh. durch Peter Joseph Lenné gestaltet.


Kapelle

Schlosskapelle im Westflügel, 1690 Grundsteinlegung wohl nach Plänen Richters, 1731-35 Vollendung des Kirchenbaus

Drehort

 Rubinrot, Deutschland (2013), Spielfim  


Historische Ansichten

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herzog Johann Ernst I. von Sachsen-Coburgals Erbauer

Historie
1543–1549 durch den Baumeister Paulus Beheim aus Nürnberg, Nikoluas Grohmann und Caspar Fischer aus Kulmbach errichtet
1547–1918Sommerresidenz der Coburger Herzöge
ab 1616/23Umbauten unter Herzog Johann Casimir (Pläne von Giovanni Bonalino)
1690–1697Ausbau zur barocken Anlage nach einem Großbrand unter Herzog Albrecht
1810–1817Neubau des „Silberbaus“, Errichtung der gotisierenden Fassaden (nach Plänen von Karl_Friedrich_Schinkel)
1830–35Abbruch der Wirtschaftsgebäude

Ansichten
 Alexander Willig Albert Speelman

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern
NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Palais Prinzenpalais (Coburg)CoburgPalais0.08
Palais Wangenheim (Coburg)CoburgPalais0.24
Schloss Bürglaßschlösschen (Coburg)CoburgSchloss0.25
Ansitz RosenauCoburgAnsitz0.66
Schloss Rosenauer Schlösschen (Coburg)CoburgSchloss0.67
Festung CoburgCoburgFestung1.18
Schloss HohenfelsCoburgSchloss1.38
Burg Am FürwitzCoburgBurg1.57
Schloss KetschendorfCoburg-KetschendorfSchloss1.77
Herrenhaus Neu-DörflesCoburg-NeudörflesHerrenhaus1.98
Schloss FalkeneggCoburg-NeusesSchloss2.30
Schloss UntersiemauUntersiemauSchloss2.74
Schloss AhornAhornSchloss2.76
Schloss ScheuerfeldCoburg-ScheuerfeldSchloss2.90
Schloss LützelbuchCoburg-LützelbuchSchloss3.26
Burg BeiersdorfCoburg-BeiersdorfBurg3.27
Schloss EichhofCoburg-EichhofSchloss3.42
Schloss CallenbergCoburg-BeiersdorfSchloss3.85
Schloss UnterlauterLautertal-UnterlauterSchloss4.21
Gutshaus EsbachDörfles-EsbachGutshaus4.29
Schloss NiederfüllbachNiederfüllbachSchloss4.43
Schloss UnterlauterLautertal-UnterlauterSchloss4.49
Schloss NeuhofCoburg-NeuhofSchloss4.74
Wasserschloss WaldsachsenRödental-WaldsachsenWasserschloss4.76

Quellen und Literatur
  Brunner, Herbert, Bayerische Verwaltung der Staatlichen Schlösser, Gärten und Seen (Hrsg.) [1982]:  Ehrenburg Coburg, München 1982
  Roswitha Jacobsen, Hendrik Bärnighausen (Hrsg.) [1998]:  Residenzschlösser in Thüringen, Bucha bei Jena 1998


Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt