Lithographie von Alexander Duncker
  • Lithographie von Alexander Duncker

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
Region:Eifel  
KreisEuskirchen
Ort53894 Mechernich-Eicks
Adresse:Burgstraße 7
Lage:im Bruchbachtal
Koordinaten:50.624167°, 6.620972°
Google MapsOpenStreetMapOpenTopoMap

Beschreibung

Zweiteilige Wasserburg, rechteckiger zweigeschossiger Bau mit vier quadratischen Ecktürmen, Vorburg niedriger Dreiflügelbau mit quadratischen Flankierungstürmen, zweigeschossiges Torhaus

Wasserburg mit Vorburg und Herrenhaus aus rotem Sandstein, erbaut um 1680 - 85, noch fast völlig im alten Zustand erhalten. Vorgängerin der jetzigen Burg 1365 zerstört. Beim Bau des Herrenhauses, entstanden 1690, wurden mittelalterliche Baureste mitbenutzt; die Vorburg stammt im qwesentlichen noch aus dem 17. Jhd. Hinter der Burg befindet sich ein schöner Barockgarten.

Park/Gartenbarocke Parkanlage mit Waldkapelle

Kapelle


Waldkapelle von 1782 im Park

Wappen

Über dem Portal ist das Familienwappen der Sybergs angebracht (datiert 1786).


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Eicksals Erbauer
Jürgen von Syberg–Wischlingen16. Jh. Kauf
Familie von Syberg1624–1899
Wilhelm Freiherr von Hövel
Familie von Hövel

Historie

13.Jh. für die Herren von Eicks errichtet
13.Jh. (Herren von Eicks)
1365teilweise zerstört
1680–1697Bau der Vorburg
1943/45im Zweiten Weltkrieg zerstört
nach 1945Wiederaufbau
2000Sanierung und Ausbau der Zehntscheune zum Café

Quellen und Literatur

  • Herzog, Dr. Harald: Burgen und Schlösser - Geschichte und Typologie der Adelssitze im Kreis Euskirchen,  Pulheim 1989

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
KommernMechernich-KommernBurg2.20
BergerhausenKerpen-BlatzheimWasserschloss2.29
VirnichZülpich-SchwerfenBurgrest3.56
LinzenichZülpich-Linzenichteilweise erhaltene Burg5.71
Vlatten 
Obere Burg
Heimbach-Vlattenteilweise erhaltene Wasserburg5.88
SatzveyMechernich-SatzveyWasserburg6.07
FirmenichMechernich-FirmenichBurg7.08
ZievelMechernich-LessenichWasserschloss7.30
JuntersdorfZülpich-JuntersdorfHerrenhaus7.32
KallmuthMechernich-KallmuthWasserburg7.49
Zülpich 
Landesburg
ZülpichBurg7.57
GödersheimNideggen-WollersheimRuine7.69
Laufenburg 
Lauvenburg
Zülpich-NemmenichWasserburg8.41
PissenheimNideggen-MuldenauWasserburg8.47
ZülpichZülpichStadtbefestigung8.68
Antweiler 
Obere Burg
Mechernich-AntweilerBurgrest8.79
Holzheim 
Heistard
Heistartburg
Mechernich-Holzheimteilweise erhaltene Wasserburg8.86
Antweiler 
Untere Burg
Mechernich-Antweilerteilweise erhaltene Burg8.97
WachendorfMechernich-WachendorfSchloss9.24
Hengebach 
Hengebach
Heimbachteilweise erhaltene Burg9.48
HausenHeimbach-HausenWasserburg9.49

Eintrag kommentieren