Alte Burg (Jülich)

Altenburg

Burgrest


© Martin Fröhlich

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
KreisDüren
Region:Eifel
Ort52428 Jülich-Altenburg
Geographische Lage:50.891944°, 6.3875°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Abgegangene Turmhügelburg (Motte) mit Grabenrest und Vorburg im NO

Die Burg wurde zugunsten der neuen Burg von Hambach aufgegeben.

Maße

Durchmesser des Mottenhügels ca. 85 m
Vorburg ca. 20 x 50 m

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Grafen von Jülich

Historie

12.Jh.erbaut
Mitte 13.Jh?erwähnt
im 14. Jh.aufgegeben
zuletzt 1483genannt

Ansichten



Bild 1: © Martin Fröhlich

Quellen und Literatur

  • Coenen, Ulrich, Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz (Hrsg.) (1991). Stadt Jülich. Rheinische Kunststätten 368, 1. Aufl., Neuss
  • Gondorf, Bernhard (1984). Die Burgen der Eifel, 1. Aufl., Köln


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Lorsbeck 
Haus Lorsbeck
Jülich-LorsbeckSchlossrest1.54
MüllenarkInden-Schophovenverschwundene Burg2.04
Müllenark 
Haus Müllenark
Inden-SchophovenSchloss2.23
Kirchberg 
Wymarsburg
Wymarshof
Jülich-KirchbergWasserburg2.53
WolfshovenJülich-StetternichHerrenhaus3.46
PeschInden-PierWasserburg3.50
Linzenich 
Gut Linzenich
Jülich-Bourheimteilweise erhaltenes Schloss3.51
HambachNiederzier-HambachSchloss3.84
ObbendorfNiederzier-HambachWasserschloss4.07
Jülich 
Herzogliches Schloss
Zitadelle
JülichSchloss4.19
BourheimJülich-BourheimBurg4.22
VerkenInden-Pierverschwundenes Wasserschloss4.33

Letzte Änderung
Jan
13
2019