verschwundene Burg Bopfingen

 
Lage
Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Ostwürttemberg
Ostalbkreis
Ort:73441 Bopfingen
Adresse:Burgstallweg
Lage:ca. 100 m ssö der Stadtpfarrkirche, knapp außerhalb der Stadtmauer zwischen Burgstallweg und Bahnhofsplatz
Geographische Lage:48.856007°,   10.352878°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Burgstall mit rechteckigem Gebäude (Turm?)

Erhalten: nichts


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Bopfingen12. Jh.

Historie
1153. (Herren von Bopfingen)
1378im Schwäbischen Städtekrieg durch die Bopfinger Bürger zerstört
1962Überbauung des Burgstalls


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern
NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
BopfingenBopfingenStadtbefestigung"0.11
BopfingenBopfingenAdelssitz"0.37
FlochbergBopfingen-SchlossbergBurgruine"0.78
IpfBopfingenfrühkeltischer1.55
BopfingenBopfingenRömerkastell"1.62
Schenkenstein 
Stein
Bopfingen-AufhausenBurgruine"2.48
Gröll'sches Schloss (Trochtelfingen) 
Gröll'sches Schloss
Bopfingen-Trochtelfingenverschwundenes3.28
SchlössleBopfingen-Aufhausenverschwundene3.41
Stolch'sches Schloss (Trochtelfingen) 
Stolch'sches Schloss
Bopfingen-TrochtelfingenWasserschloss"3.45
Unteres Schloss (Trochtelfingen) 
Unteres Schloss
Bopfingen-TrochtelfingenSchlossrest"4.14

Quellen und Literatur
  Römisch-Germanisches Zentralmuseum Mainz (Hrsg.) [1979]:  Nördlingen - Bopfingen - Oettingen - Harburg - Teil II: Exkursionen. Führer zu vor- und frühgeschichtlichen Denkmälern 41, Mainz 1979


Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt