Burgruine Dreistein

Château de Dreistein 

Burgruine Dreistein (Château de Dreistein) in Ottrott

Lage

Ort67530 Ottrott
Lage:auf 628 m hohem Felsmassiv westlich von St. Odilien
Geographische Lage:48.439921°,   7.391404°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Drei Burgen auf drei verschiedenen Felsmassiven

Erhalten

Bergfried, Umfassungsmauern

Grundriss


Historische Ansichten

Zeichnung von Emanuel Friedrich Imlin, 1816Godefroy Engelmann, nach einem Gemälde von Bichebois, 19.Jh.


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Rathsamhausen–Ehenweier

Historie

1432erwähnt
im 17. Jh.verfallen


Ansichten



Quellen und Literatur

  Salch, Charles-Laurant [1978]:  Dictionnaire des Châteaux de l'Alsace Médiévale, 1. Aufl., Straßburg 1978
  Wolff, Felix [1979]:  Elsässisches Burgenlexikon, 1. Aufl., Frankfurt/Main 1979


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern