Burgruine Neurathen


Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen
Bezirk:Dresden
LandkreisSächsische Schweiz-Osterzgebirge
Ort01824 Rathen
Lage:osö vom Ort, osö des Basteifelsens und der Basteibrücke
Geographische Lage:50.962062°,   14.072165°

Beschreibung

Felsenburg, Naturfestung mit in Felsen gehauenen Gemächern, Zugang über das Neurathener Felstor


Maße

Länge der Anlage ca. 220 m

Historie

13.Jh.erbaut
1261erwähnt
Mai 1469nach über einjähriger Belagerung als Raubritternest des Hans von Ölsnitz durch Kurfürst Ernst und seinen Bruder Zherzog Albrecht erobert
Anfang 16. Jh.bereits ruinös
1850/51Errichtung der Basteibrücke


Ansichten




Quellen und Literatur

  Gemeindeverwaltung Lohmen (Hrsg.) [1995]:  Felsenburg Neurathen, 5. Aufl., (o.O.) 1995
  Iniciativa pro děčínský zámek (Hrsg.) [2012]:  Burgen im Grenzraum Sachsen-Böhmen, 1. Aufl., (o.O.) 2012
  Moschkau, A. [2015]:  Die Burgen Wehlen und Rathen in der Sächsischen Schweiz: topografisch und historisch, 1. Aufl., (o.O.) 2015
  Müller, Anne / Weinhold,  Matthias, Wartburg-Gesellschaft (Hrsg.) [2010]:  Felsenburgen der Sächsischen Schweiz - Neurathen - Winterstein - Arnstein. Burgen, Schlösser und Wehrbauten in Mitteleuropa 23, 1. Aufl., Regensburg 2010
  Neugebauer, Alfred, Rat der Gemeinde Lohmen (Hrsg.) [1984]:  Felsenburg Neurathen, 1. Aufl., Lohmen 1984


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Altrathen 
Alt-Rathen
Rathenteilweise0.69
WehlenStadt WehlenBurgrest"2.72
HocksteinHohnsteinBurgrest"2.86
HohnsteinHohnsteinteilweise3.19
WartenbergHohnsteinverschwundene3.19
ThürmsdorfStruppen-ThürmsdorfSchloss"3.59
ZeschnigHohnstein-ZeschnigHerrenhaus"3.61
LiliensteinPorschdorfBurgrest"3.65
ProssenBad Schandau-ProssenRittergut"4.44
KönigsteinKönigsteinFestung"4.87