Langensalza

Stadtbefestigung Langensalza

© Lothar Groß

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Unstrut-Hainich-Kreis
Ort99947 Bad Langensalza
Geographische Lage:51.108056°,   10.646667°

Beschreibung

Stadtmauer mit ursprünglich 24 Wehrtürmen und sieben Toren, davon neun Türme erhalten


Tore und Türme der Stadtbefestigung

NameArtBild
Äußeres Mühlhäuser Torverschwundener Torturm
BrühlturmStadtmauerturm
ButterturmStadtmauerturm
Erfurter Torverschwundener Torturm
GießturmStadtmauerturm
GottesackerturmStadtmauerturm
Graesers TurmStadtmauerturm
Jahrmarkter Torverschwundener Torturm
KlagetorTorturm
Kriegstorverschwundener Torturm
Lindenbühler Torverschwundener Torturm
Niederhöfer Torverschwundener Torturm
PulverturmStadtmauerturm
SchanzturmStadtmauerturm
StorchennestturmStadtmauerturm
Tellerturm am DiakonatStadtmauerturm
Weißer TurmStadtmauerturm
WichturmSchalenturm
Zierturmverschwundener Stadtmauerturm

Historie

1365Erweiterung der Stadtmauer


Quellen und Literatur

  Eißing, Stephanie / Jäger,  Franz (Bearb.) [2003]:  Thüringen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München 2003
  Münch, Gisela [1999]:  Die mittelalterliche Stadtbefestigung von Bad Langensalza, 1. Aufl., Bad Langensalza 1999


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
DryburgBad Langensalzateilweise0.13
Friederikenschlösschen (Langensalza) 
Friederikenschlösschen
Bad LangensalzaSchloss"0.29
Langensalza 
Niedere Burg
Bad LangensalzaBurgrest"0.50
Ufhoven 
Ufhofen
Bad Langensalza-UfhovenWasserburgrest"1.69
Thamsbrück 
Nikolausturm
Bad Langensalza-ThamsbrückBurgruine"3.56
ThamsbrückBad Langensalza-ThamsbrückStadtbefestigung"3.59
Nägelstedt 
Schieferhof
Bad Langensalza-NägelstedtAdelssitz"4.37