Langensalza

Niedere Burg

Burgrest Langensalza


© Bernd Brzezinsky

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Unstrut-Hainich-Kreis
Ort99947 Bad Langensalza
Lage:im Winkel der Burggasse in der NO-Ecke der Stadtmauer
Geographische Lage:51.112294°,   10.649171°

Beschreibung

Von der ehemaligen Niederen Burg hat sich nur der Bergfried erhalten. An der südlichen Seite des Turmes ist die Mauer schwächer. Der Turm war früher höher. Als er auf die heutige Höhe abgetrage wurde, zeigten sich oben noch Kragsteine, welche einst Balken getragen haben müssen.

Dieses mittelalterliche Gebäude ist das älteste erhaltene Wohngebäude der Stadt.

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herzöge von Sachsen–Weißenfels

Historie

1356der alte Bergfried wird in die erweiterte Stadtmauer einbezogen


Ansichten


Bild 1: © Bernd Brzezinsky Bild 2: © Bernd Brzezinsky Bild 3: © Jürgen Bruncke Bild 4: © Lothar Groß Bild 5: © Lothar Groß Bild 6: © Lothar Groß Bild 7: © Lothar Groß Bild 8: © Lothar Groß Bild 9: © Lothar Groß 

Quellen und Literatur

  Groß, Dr. Lothar / Sternal,  Bernd [2019]:  Thüringer Burgen, Schlösser und Wehrbauten - Band 2, 1. Aufl., Quedlinburg 2019


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
DryburgBad Langensalzateilweise0.40
Friederikenschlösschen (Langensalza) 
Friederikenschlösschen
Bad LangensalzaSchloss"0.42
LangensalzaBad LangensalzaStadtbefestigung"0.50
Ufhoven 
Ufhofen
Bad Langensalza-UfhovenWasserburgrest"2.11
Thamsbrück 
Nikolausturm
Bad Langensalza-ThamsbrückBurgruine"3.17
ThamsbrückBad Langensalza-ThamsbrückStadtbefestigung"3.18
Nägelstedt 
Schieferhof
Bad Langensalza-NägelstedtAdelssitz"4.20