Kaimberg

Herrenhaus


© Rainer Gindele, Berlin

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
StadtGera
Ort07554 Gera-Kaimberg
Adresse:Kaimberg 1
Lage:auf nach drei Seiten steil abfallenden Plateau einer ehem. Burg
Geographische Lage:50.84719°, 12.117961°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Zweigeschossige Anlage mit kleinem Lichthof, dreigeschossiger Westflügel

Mittelalterliche Bauteile haben sich im Schloss erhalten.

Nutzung zwischen 1945 und 1990

Kurheim (1970)

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren vin Kayn/Kain
Herren von Koppy
Theodor Schmidtum 1868

Historie

18. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
um 1868Errichtung eines Neubaus im Stil des Neoklassizismus

Quellen und Literatur

  • Eißing, Stephanie / Jäger,  Franz (Bearb.) (2003). Thüringen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
KauernKauernHerrenhaus1.93
TaubenpreskelnGera-TaubenpreskelnKirchhofbefestigung2.12
PfortenGera-PfortenGutshaus2.36
Naulitz 
Naulitzer Schanze
Schwedenschanze
Gera-NaulitzWallburg2.85
ZoitzbergGera-LiebschwitzWallburg2.94
LeumnitzGeraWasserburg3.63
UnterröppischGera-RöppischKirchhofbefestigung3.82
Gera 
Stadtburg
GeraWasserburg3.94
GeraGeraStadtbefestigung4.03
MeilitzWünschendorf (Elster)-Meilitzverschwundenes Herrenhaus4.20
FriedrichshaideRonneburg-FriedrichshaideHerrenhaus4.20
PöppelnGera-Pöppelnverschwundene Burg4.36
RonneburgRonneburgSchloss4.42
ReichenfelsHohenleubenBurgruine4.46
LaasenGera-LaasenWasserburg4.99

Nutzung
Bildungsstätte
Externe Links
 Bildungswerk Kaimberg