Ansitz Angerburg

Sitz zu Reischon auf dem Anger 

Ansitz Angerburg (Sitz zu Reischon auf dem Anger) in Bruneck-Reischach Alexander Willig

Lage

Land:Italien
Provinz:Trentino-Südtirol / Alto Adige
Bezirksgemeinschaft:Pustertal
Ort39031 Bruneck-Reischach
Lage:am östlichen Ortsrand
Geographische Lage:46.776961°,   11.953998°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Turmartiger Bau mit Walmdach, Quertrakt an Ostseite


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Reischachals Erbauer
Herren von Reischach/von Rischon
Herren von Sulzbeckdurch Heirat
Hochstift Brixen1402 als Schenkung
Herren von Sulzbeckals Lehen des Hochstifts Brixen
Familie von Prack zu Asch1495
Johann Winkler von Colz1697 Kauf
Anton Wenzl von Strenbach1711
bürgerlicher Besitzab 1818

Historie

12.Jh. für die Herren von Reischach errichtet
nach 1495durch Christoph von Prack zu Asch um einen Anbau im Süden und eine zweigeschossige Rundbogenloggia erweitert


Ansichten

 Alexander Willig


Quellen und Literatur

  Bitterli-Waldvogel, Thomas, Südtiroler Burgeninstitut (Hrsg.) [1995]:  Südtiroler Burgenkarte, 1. Aufl., (o.O.) 1995


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Lamprechtsburg 
Castel Lamberto
Lamprecht
Bruneck-ReischachBurg"1.08
TeisseggBruneckAnsitz"2.02
VintlerBruneckAnsitz"2.15
SternbachBruneckAnsitz"2.18
Bruneck 
Brunico
BruneckBurg"2.21
SonneggBruneckAnsitz"2.86
MorbergBruneckAnsitz"2.89
GetreuensteinBruneckAnsitz"2.93
Mair am HofBruneck-DietenheimAnsitz"2.94
HebenstreitBruneckAnsitz"3.07
WieseneggSankt LorenzenAnsitz"3.95
Mühlstetter-Wildberg 
Mühlbach
Sankt LorenzenAnsitz"4.23
Steinburg 
Söllhaus
BruneckAnsitz"4.27
Ansiedl 
Englsburg
BruneckAnsitz"4.39
Ansiedel 
Ansiedl
BruneckWohnturm"4.39
Michelsburg 
Michaelsburg
Sankt Michelsberg
Sankt Lorenzen-Sankt MartinBurg"4.71
Gremsen 
Grembsen
Bruneck-Sankt GeorgenAnsitz"4.84
Giessbach 
Obergremsen
Gissbach
Bruneck-Sankt GeorgenAnsitz"4.87
SonnenburgSankt LorenzenBurgruine"4.93