Schloss Unterlangenstadt

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberfranken
LandkreisLichtenfels
Ort96257 Redwitz an der Rodach-Unterlangenstadt
Adresse:Dorfstraße 22
Geographische Lage:50.180012°,   11.226901°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Zweigeschossiger Satteldachbau von zwei zu sieben Achsen


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Hans von Langenstadtum 1433 als bambergisches Lehen
Herren von Langenstadt
Matthes Schenk von Siemau1461
Familie von Redwitz–Unterlangenstadt1502 Kauf
Freiherren von Künsberg1849/57 Kauf von Karl Freiherr von Redwitz

Historie

1433 („Wale“)
1951abgebrannt, anschließend Wiederaufbau


Quellen und Literatur

  Breuer, Tilmann [1963]:  Landkreis Kronach. Bayerische Kunstdenkmale 19, 1. Aufl., München 1963


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Nagel 
Alte Kemenate
Untere Kemenate
Küps-NagelJagdschloss"1.54
RedwitzRedwitz a.d. RodachSchloss"1.61
Oberlangenstadt 
Altes Schloss
Küps-OberlangenstadtSchloss"2.27
OberlangenstadtKüps-OberlangenstadtSchloss"2.27
EbnethBurgkunstadt-EbnethSchloss"2.35
Zeulner Berg 
Marktgraitz
MarktgraitzWallburg"2.47
TüschnitzKüps-TüschnitzSchlossrest"3.21
Neues Schloss (Küps) 
Neues Schloss
Hinteres Schloss
KüpsSchloss"3.73
Mittleres Schloss (Küps) 
Mittleres Schloss
Altes Schloss
KüpsSchloss"3.82
Oberes Schloss (Küps) 
Oberes Schloss
KüpsSchloss"3.90
SchmölzKüps-SchmölzSchloss"4.38
StrössendorfAltenkunstadt-StrössendorfSchloss"4.55
Burgkunstadt 
Altenburg
Schaumbergschloss
BurgkunstadtBurgrest"4.68