Hummendorf

Freiherrlich von Guttenbergsches Gut

Burggut

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberfranken
LandkreisKulmbach
Ort95369 Untersteinach-Hummendorf
Adresse:Hummendorf 1
Geographische Lage:50.14458°, 11.518671°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Ehemalige Dreiseitanlage mit zweigeschossigen siebenachsigen Walmdachbau als Herrenhaus

Innenausstattung

Im Obergeschoss befinden sich barocke Stuckdecken.

Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Freiherren von Guttenberg1437/97

Historie

1633zerstört
1699–1705Errichtung des barocken Dreiseithofes
1724–1729Errichtung eines herrschaftlichen Neubaus nach Plänen von Balthasar Neumann

Quellen und Literatur

  • Bauriedel, Rüdiger / Konrad-Röder,  Ruprecht, Landkreis Kulmbach (Hrsg.) (2010). Mittelalterliche Befestigungen und adelige Ansitze im Landkreis Kulmbach, 1. Aufl., Kulmbach
  • Chevalley, Denis Andre /Lübbecke,  Hans Wolfram, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.) (1985). Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band IV. Oberfranken, 1. Aufl., München


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Untersteinach 
Sankt Oswald
UntersteinachWehrkirche1.50
Stadtsteinach 
Fronhof
StadtsteinachBurggut2.22
StadtsteinachStadtsteinachStadtbefestigung2.79
Untersteinach 
Burgstallgraben
Neuer Burgstall
Untersteinachverschwundene Burg3.18
Guttenberg 
Unteres Schloss
Unterhaus
GuttenbergSchloss3.44
Guttenberg 
Neuguttenberg
Neu-Guttenberg
GuttenbergSchloss3.47
Guttenberg 
Mittleres Schloss
Grünes Schloss
GuttenbergSchloss3.48
Grünburg 
Grüne Burg
Grünbürg
StadtsteinachWallburg3.56
NordeckStadtsteinachBurgruine3.74
StreichenreuthGuttenberg-Streichenreuthverschwundener Adelssitz4.29
Zaubach 
Wahl
Stadtsteinach-Zaubachverschwundene Burg4.68
BreitenreuthGuttenberg-BreitenreuthHerrenhaus4.73
TriebenreuthStadtsteinach-Triebenreuthverschwundene Burg4.77
Zaubach 
Oberzaubach
Rondell
Stadtsteinach-Zaubachverschwundene Burg5.00

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.