Burgruine Kamegg


Lage


Land:Österreich
Bundesland:Niederösterreich
Bezirk:Horn
Ort3571 Gars am Kamp
Katastralgemeinde:Kamegg
Lage:auf einem niedrigen Felshügel östlich von Kamegg
Geographische Lage:48.611342°,   15.658986°

Beschreibung

Polygonaler Bering, Bergfried im Osten, Vorburg- und Zwingeranlagen im Osten und Süden der Hochburg


Kapelle

Reste der ehemaligen Burgkapelle, isoliert außerhalb des Berings auf einer Terrasse liegend


Turm

Bergfried

Form:quadratisch
(max.) Mauerstärke:1,90 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Kameggbis 1312
von Maissau2. Hälfte 14. Jh.
von Puchheim1534–1620

Historie

1150 (Herren von Kamegg)
1300Durchführung von Aus-/Umbauten
im 17. Jh.verfallen


Quellen und Literatur

  Krahe, Friedrich Wilhelm [1994]:  Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon, 1. Aufl., Frankfurt/Main 1994
  Reichhalter, Gerhard / Kühtreiber,  Karin und Thomas [2001]:  Burgen - Waldviertel und Wachau, 1. Aufl., (o.O.) 2001


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
StalleggStalleggBurgruine"1.23
Gars am Kamp 
Thunau
Gars am KampBurgruine"1.94
RosenburgRosenburgBurg"2.56
Schimmelsprung 
Thunau
Gars am KampBurgruine"3.03
Buchberg am KampGars am KampSchloss"3.90
LoibersdorfGars am Kampteilweise4.36
Maiersch 
Göttweigerhof
Gars am Kamp-MaierschBurgrest"4.37
Tursenstein 
Stein
Stein am Kamp
Ödes Schloss
Lichtenstein
AltenburgBurgruine"4.43