Ermreuth

Schloss

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberfranken
LandkreisForchheim
Ort91077 Neunkirchen am Brand-Ermreuth
Adresse:Marktplatz 14
Lage:in der Ortsmitte nw der Kirche
Geographische Lage:49.641331°, 11.190471°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap

Beschreibung

Dreigeschossiger Walmdachbau von sieben zu zwei Achsen, dreiseitig vorspringender Treppenturm an der mittleren Achse der Südfront

Kapelle

Patrozinium:St. Peter und Paul
1722 Umbau der Kapelle zur heutigen Pfarrkirche St. Peter und Paul

Historische Ansichten





Besitzer

(Ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Herren von Egloffsteinals Erbauer
Herren von Egloffsteinbis 1400/22
Barbara Muffel1400 eine Hälfte
Familie Muffelbis 1573
Lorenz Pirkheimer1422 eine Hälfte
Familie Stiebar von Buttenheim1573/79–1619
Familie von Wildenstein1619–1632
Familie von Künsberg1632–1858
Andreas Schäff1858

Historie

1358 (Erwähnung von oberer und unterer Burg)
1392 (Heinz Ermreuther)
14. Jh.vermutlich Ausbau der Anlage
1449im Ersten Markgrafenkrieg zerstört
1525im Bauernkrieg zerstört und anschließend wieder aufgebaut
um 1600Abbruch der alten Burganlage und Errichtung eines Schlossbaus für die Familie von Stiebar
1664Bau des Obergeschosses und Ausbau des Treppenturms durch Georg von Künsberg
1935Nutzung als Kreisführerschule
nach 1945teilweise Nutzung als Altersheim

Quellen und Literatur

  • Breuer, Tilmann (1961). Stadt und Landkreis Forchheim. Bayerische Kunstdenkmale 12, 1. Aufl., München
  • Eckert, Toni / Fischer,  Susanne / Freitag,  Renate / Hofmann,  Rainer / Tausendpfund,  Walter, Gebietsausschuss Fränkische Schweiz (Hrsg.) (2015). Die Burgen der fränkischen Schweiz - Ein Kulturführer, 2. Aufl., (.o.O.)
  • Voit, G. (1984). Eine Burgenreise durch die Fränkische Schweiz, 1. Aufl., Erlangen und Jena


Eintrag kommentieren


Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtEntfernung(km)Bild
NameOrtArtEntfernung(km)Bild
Lindelberg 
Lindelburg
Neunkirchen am BrandWallburg1.75
GuttenburgGräfenberg-GuttenburgSchloss3.12
RegensbergKunreuth-OberehrenbachBurgrest3.41
GräfenbergGräfenbergverschwundene Burg4.18
HetzlesHetzlesWallburg4.24
GräfenbergGräfenbergStadtbefestigung4.26
Gräfenberg 
Wolfsberger Schloss
GräfenbergSchloss4.26
Gräfenberg 
Nürnbergisches Pflegschloss
GräfenbergSchloss4.28
SchellenbergKleinsendelbach-SchellenbergSchlossrest4.48
HetzlesHetzlesKirchhofbefestigung4.63
Hainburg 
Rüsselberg
Rüsselbach
Igensdorf-Unterrüsselbachverschwundene Burg4.90

Nutzung
 Privatbesitz

Bitte respektieren Sie die Privatsphäre der Bewohner und eventuelle Verbotsschilder.