Zweibrüggen

Schloss Zweibrüggen


Copyright © Albert Speelman, Utrecht

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
KreisHeinsberg
Ort52531 Übach-Palenberg
Adresse:Zweibrüggen 40
Geographische Lage:50.937651°,   6.100645°

Beschreibung

Im Sumpf gegründete ehemalige Wasserburg mit einem 1648 auf den mittelalterlichen Fundamenten errichteten Herrenhaus, einfacher klassizistischer Bau


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Zweibrüggen
Familie von der Hagen
Familie von Mirbach
Familie von Voß
Familie von Eys
Joseph Anton von Negri1788
Stadt Übach–Palenberg1993

Historie

1341erbaut
1397 (Herren von Zweibrüggen)
1648Bau des Herrenhauses auf mittelalterlichen Fundamenten
1788Neubau durch Joseph Anton von Negri
1999–2004restauriert


Quellen und Literatur

  Petri, Dr. Franz / Droege,  Dr. Georg / Fink,  Dr. Klaus [1970]:  Nordrhein-Westfalen. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 3, 2. Aufl., Stuttgart 1970


Eintrag kommentieren



Kommentare


katharina hurler (2020-10-10 19:52:46):
In schloss zweibrüggen wohnen die vier Jungs von Feuerherz ich würde mal persönlich unterhalten einen schönen tag noch

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Rimburg 
Rynsburg
Übach-PalenbergSchloss"0.00
Machet 
Machartz
Übach-Palenbergverschwundener0.34
BreillGeilenkirchenSchloss"2.79
LeerodtGeilenkirchenteilweise3.31
TripsGeilenkirchen-WurmWasserburg"4.42
ImmendorfGeilenkirchen-ImmendorfHerrenhaus"4.89