Burgruine Fischenich


Copyright © Wehrbauten - Forum

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
Rhein-Erft-Kreis
Ort50354 Hürth-Fischenich
Adresse:Gennerstraße / Augustinerstraße
Geographische Lage:50.859687°,   6.896005°

Beschreibung

Ovale Kernburg und östlich gelegene Vorburg, ehemals vier Türme

Die Burgmauer wurde teilweise aus Gussbetonblöcken der römischen Wasserleitung erbaut.

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Ministerialen von Viskenichals Erbauer
Erzbistum Köln1302 Lehen
Albrecht von Zweiffel1502
Wolff–Metternich zu Gracht1725
Ferdinand Graf Wolff Metternich zur Grachtbis 1904
Spar– und Darlehnskasse Fischenich1904 Kauf

Historie

11./12.Jh.erbaut
1189erwähnt
Ende 18. Jh.in den Koalitionskriegen beschädigt und vermutlich anschließend abgebrochen


Quellen und Literatur

  Gondorf, Bernhard [1984]:  Die Burgen der Eifel, 1. Aufl., Köln 1984


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
KendenichHürth-KendenichSchloss"0.73
HürthHürthBurgrest"2.32
TeufelsburgHürth-Knapsackverschwundene2.32
HermülheimHürth-Hermülheimverschwundene2.82
AugustusburgBrühlJagdschloss"3.65
EfferenHürth-EfferenBurg"3.93
Palmersdorfer Hof (Brühl)BrühlHerrenhaus"4.07
Godorf 
Godorfer Burg
Godorfer Hof
Wesseling-BerzdorfSchloss"4.42