Schloss Bayreuth

Neues Schloss Eremitage 

Schloss Bayreuth (Neues Schloss Eremitage) in Bayreuth

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberfranken
StadtBayreuth
Ort95445 Bayreuth
Geographische Lage:49.948211°,   11.623541°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Ursprünglich Menagerie, dann Lustschloss, oktogonaler Kuppelpavillon

Ehemalige Stadtresidenz der Bayreuther Markgrafen.

Innenausstattung

Spiegelscherbenkabinett, Schauräume, Palmenzimmer


Park

1792 Gestaltung des Englischen Gartens durch Hofgärtner August Oertel.


Kapelle

Patrozinium:St. Pius
1830 Bau der hölzernen Pius-Kapelle am Ruinentheater.

Historische Ansichten

Lithographie von Heinrich Stelzner um 1860


Historie

1749/53 nach Entwürfen von Joseph Saint-Pierre errichtet
1743Bau des Ruinentheaters
vor 1745Bau der „Unteren Grotte“
1945zerstört und anschließend wiederaufgebaut


Ansichten



Quellen und Literatur

  Borowitz, Peter / Bach-Damaskinos,  Ruth [1996]:  Schlösser und Burgen in Oberfranken, 1. Aufl., Nürnberg 1996


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern