Schlossrest Rodenberg


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
LandkreisSchaumburg
Ort31552 Rodenberg
Adresse:Burgstraße
Geographische Lage:52.3137°,   9.356559°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Ursprünglich Vierflügelanlage mit mehreren Türmen, polygonaler Treppenturm im Stil der Weserrenaissance

Erhalten

Wassergrabengeviert, Wall, Reste von Festungswerken, Ständehaus


Turm

Bergfried

Form:quadratisch
Grundfläche:8,00 x 8,00 m
(max.) Mauerstärke:1,50 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Grafen von Schaumburgals Erbauer

Historie

1228/40 für die Grafen von Schaumburg errichtet
1317erwähnt
16. Jh.Ausbau zur Nebenresidenz
1559/60Erneuerung der Anlage und Bau des Ständehauses (Baumeister J. Kölling und H. Schrader)
1859bei einem Stadtbrand bis auf das Ständehaus zerstört


Quellen und Literatur

  Heine, Hans-Wilhelm [2010]:  Schaumburger Land - Burgenland, 1. Aufl., Oldenburg 2010
  Krahe, Friedrich Wilhelm [1994]:  Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon, 1. Aufl., Frankfurt/Main 1994
  Weiß, Gerd (Bearb.) [1992]:  Bremen Niedersachsen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, 1. Aufl., München 1992


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern