Burg Geyersburg

Burgruine in Untermünkheim-Lindenhof

Burg Geyersburg pro Region Heilbronn-Franken


Lage
Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Franken
Landkreis:Schwäbisch-Hall
Ort:74547 Untermünkheim-Lindenhof
Lage:am Gegenhang des Neubergs bei Gelbingen
Geographische Lage:49.135512°,   9.727621°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Dreigeschossiger Wohnturm mit oktogonalem Grundriss

Erhalten: Reste von Wohnturm und Ringmauer

Grundriss


Konrad Albert Koch - Eugen Gradmann: Die Kunst- und Altertums-Denkmale der Stadt und des Oberamtes Schwäbisch-Hall, Esslingen 1907, S. 181


Herkunft des Namens

Ihren Namen hat die Burg von ihrer ersten Burgherrin, einer Angehörigen der Haller Familie Veldner und geborene Geyer.


Wohnturm

Mauerwerk aus Muschelkalkstein
Form:achteckig
Höhe:15,00 m
(max.) Mauerstärke:1,50 m
Anzahl Geschosse:3
Zustand:Ruine

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Familie Feldner (Veldner)als Erbauer
Stadt Hallbis 1406
Rudolf von Münkheim1406 Kauf
Herren von Münkheimum 1507 ausgestorben
Stadt Schwäbisch Hall1981

Historie
1391 für die Familie Feldner (Veldner) errichtet
1402 (Hans Feldner, gen. Geyer)
1441?zerstört, danach vermutlich aufgegeben und verfallen
1526Zufluchtsort von Bauern während des Bauernkrieg
1981/82Sanierung der Mauerreste

Ansichten
 pro Region Heilbronn-Franken

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern
NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Burg SuhlburgUntermünkheim-SuhlburgBurg1.22
Schloss GröningenSatteldorf-GröningenSchloss1.69
Adelssitz SenftenschlössleUntermünkheimAdelssitz2.08
Marienkirche (Schwäbisch Hall)Schwäbisch HallMarienkirche2.58
Adelssitz RinderbachburgSchwäbisch HallAdelssitz2.62
Adelssitz Bonhoeffer-Haus (Schwäbisch Hall)Schwäbisch HallAdelssitz2.62
Büschlerhaus (Schwäbisch Hall)Schwäbisch HallBüschlerhaus2.63
Wasserschloss EltershofenSchwäbisch Hall-EltershofenWasserschloss2.67
Adelssitz SiedersburgSchwäbisch HallAdelssitz2.68
Stadtbefestigung Schwäbisch HallSchwäbisch HallStadtbefestigung2.69
Wohnturm KeckenburgSchwäbisch HallWohnturm2.83
Burg StreiflesbergSchwäbisch Hall-GottwollshausenBurg3.12
Burg LimpurgSchwäbisch HallBurg3.52
Hohes Haus (Schwäbisch Hall)Schwäbisch HallHohes3.62
Burg ComburgSchwäbisch HallBurg4.43

Quellen und Literatur
  Gradmann, Dr. Wilhelm [1982]:  Burgen und Schlösser in Hohenlohe, (o.O.) 1982
  Miller, Dr. Max / Taddey,  Gerhard (Hrsg.) [1980]:  Baden-Württemberg. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 6, 2. Aufl., Stuttgart 1980
  Schneider, Alois [1995]:  Die Burgen im Kreis Schwäbisch Hall - Eine Bestandsaufnahme, Stuttgart 1995


Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt