alle Bilder © Wolfgang Kassebeer

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
LandkreisEichsfeld
Ort37339 Haynrode
Lage:auf einer Anhöhe ca. 1100 m sö von Haynrode auf dem westlichen Ausläufer der "Bleicheröder Berge"
Koordinaten:51.437236°, 10.458595°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Objekte im Umkreis



Beschreibung

ovale Hauptburg


Erhalten: Mauerrest des Palas

Maße

Fläche ca. 20 x 27 m
Gebäude 8 x 17 m
Vorburg 12 x 15 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von Gleichen1139
Erzbischöfe von Mainz
Herren von Bülzingslöwen

Historie

um 1073/1100erbaut
1120erwähnt
1111zerstört
1165Schleifung der Burg auf Geheiß Kaiser Friedrichs I. Barbarossa
1381–1574Sitz des Amtes Harburg
24. Mai 1525im Bauernkrieg}durc den "Mühlhäuser Haufen" beschädigt
1574Verlegung des Amtssitzes nach Worbis
um 1600Erklärung der Harburg zum Steinbruch durch den Mainzer Erzbischof, in der Folge Abbruch der Burg bis auf einen Mauerrest des Palas
2013/14Sanierung der Mauerreste

Quellen und Literatur

  • Die Geschichte der Harburg bei Haynrode, in: Thüringer Allgemeine Zeitung, 27. April 2017 2017
  • Henschel,  Andreas: Haynröder Heimatverein hat Reste der Harburg gerettet, in: Thüringische Landeszeitung, 20. April 2014 2014
  • Patze,  Dr. Hans /  Aufgebauer,   Dr. Peter: Thüringen. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 9,  Stuttgart 1989