Burg Niedere Allzunah

verschwundene Burg in Herrmannsacker

Burg Niedere Allzunah Lothar Groß


Alternativname(n)
Allzunah, Niedere Alze

Lage
Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Landkreis:Nordhausen
Ort:99762 Herrmannsacker
Lage:auf dem abfallenden Bergrücken der Hohen Allzunah, ca. 200 m südlich derselben, ca. 1.300 m nördlich Hermannsacker
Geographische Lage:51.558321°,   10.879476°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung
Länglich ovaler Burgplatz, evtl. nur Schanze

Erhalten: Wallgraben

Maße

Gesamtausdehnung 25 x 50 m



Ansichten
 Lothar Groß

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern
NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
Burg SchadewaldHerrmannsackerBurg0.11
Burg Westliche AllzunahHerrmannsackerBurg0.19
Burg LehnbergHerrmannsackerBurg0.30
Burg FriedelandHerrmannsackerBurg0.42
Burg EbersburgHerrmannsackerBurg0.47
Burg HeinrichsburgNeustadt (Harz)Burg2.12
Burg HohnsteinNeustadt (Harz)Burg3.16
Stadtbefestigung Neustadt (Harz)Neustadt (Harz)Stadtbefestigung3.20
Herrenhaus NeustadtNeustadt (Harz)Herrenhaus3.22
Kirche HunsdorfNordhausen-SteigerthalKirche3.23
HohnsteinwarteNeustadt (Harz)Hohnsteinwarte"3.33

Quellen und Literatur
  Bienert, Thomas [1997]:  Zur Geschichte der Ebersburg und der "Allzunah"-Burgen im Landkreis Nordhausen, in: Burgen und Schlösser in Thüringen 1997, S. 44, Jena 1997
  Bienert, Thomas [2000]:  Mittelalterliche Burgen in Thüringen, Gudensberg-Gleichen 2000
  Krumbholz, Hans [1984]:  Burgen, Schlösser, Parks und Gärten, Berlin/Leipzig 1984
  Köstner, Lothar [2000]:  Die sechs Burgen über der Sägemühle bei Herrmannsacker, (o.O.) 2000


Ich freue mich über einen Kommentar zu diesem Objekt