Schönberg

Schloss Schönberg


© Oberpfalz - Luftbild Laumer

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberpfalz
LandkreisRegensburg
Ort93173 Wenzenbach
Adresse:Am Schloss 1 und 2
Geographische Lage:48.936952°,   11.924705°

Beschreibung

Dreigeschossiger Walmdachbau, an der SW-Ecke Mauerzug als Rest der alten Burganlage

Die Herren von Hohenstein waren Ministeriale der Bischöfe von Regensburg. Von der ursprünglichen Burganlage gibt es nur wenige Reste, so einen Mauerzug an der SW-Ecke und die Straße „Am Schloss“ bis Haus Nr. 9 als ehemaligen Graben.

Parkanlage

Der ehemalige, heute verfüllte Burggraben wird als Garten verwendet.


Kapelle

Patrozinium:St. Josef
barocke Schlosskapelle St. Josef


Turm

Bergfried

Die ursprüngliche Burganlage besaß einen runden Bergfried.
Form:rund

Historische Ansichten


Kupferstich von Michael Wening


Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Bischöfe von Regensburg
Konrad von Hohenfelsbis Ende 13. Jh.
Herzöge von BayernEnde 13. Jh.
Fürsten von Thurn und Taxis1817 Kauf
Dr. Hans–Hermann Klünemann2008 Kauf

Historie

13.Jh.erbaut
923?erwähnt
1269 (Herren von Hohenfels)
12. September 1504durch Kaiser Maximilian I. erobert
1726Neubau des Schlosses
2011Beginn von Sanierungsmaßnahmen


Quellen und Literatur

  Boos, Andreas [1998]:  Burgen im Süden der Oberpfalz, 1. Aufl., Regensburg 1998


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
AffeckingKelheim-Affeckingverschwundenes3.96
KelheimKelheimStadtbefestigung"4.22
KapfelbergKelheim-KapfelbergSchloss"4.34
Kelheim 
Herzogsschloss
Wittelsbacher Schloss
Kelheimteilweise4.54
WöhrdkircheKelheimKirchenrest"4.57
Ringberg 
Untersaal
Saal an der Donau-UntersaalWallburg"4.87