verschwundene Burg Oberlichtenwald

Lichtenwald


Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberpfalz
LandkreisRegensburg
Ort93177 Altenthann-Lichtenwald
Lage:im Südteil des Ortes
Geographische Lage:49.055775°,   12.26197°
Google Maps OpenStreetMap OpenTopoMap Burgenatlas

Beschreibung

Anlage mit Haupt- und nördlich davon gelegener Vorburg, künstliche Gräben an der NO- und SW-Seite

Erhalten

Burgstall


Historische Funktion

Die Burg kontrollierte die in den Bayerischen Wald führende Straße durch das Otterbachtal.


Turm

Bergfried

Der Bergfried stand auf einem Turmhügel bei Haus Oberlichtenwald 21.

Maße

Kernburg ca. 100 x 40 m
Vorburg ca. 175 x 130 m

Besitzer

Angaben ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Herren von Lichtenbergals Erbauer
Herren von Zenger14.–16. Jh.

Historie

12./13.Jh. für die Herren von Lichtenberg errichtet
2.Hälfte 14.Jh.erwähnt
Ende 16. Jh.verfallen
1838Abbruch des Bergfrieds


Ansichten




Quellen und Literatur

  Boos, Andreas [1998]:  Burgen im Süden der Oberpfalz, 1. Aufl., Regensburg 1998


Eintrag kommentieren



Objekte im Umkreis von 5 Kilometern

NameOrtArtDistanz
(km)
Bild
AschenbrennermarterAltenthann-AschenbrennermarterJagdschloss"2.68
LichtenbergBernhardswald-Adlmannsteinverschwundene3.10
BernhardswaldBernhardswaldSchloss"4.23
AdlmannsteinBernhardswald-AdlmannsteinBurgrest"4.31
DonaustaufDonaustaufverschwundenes4.75
DonaustaufDonaustaufBurgruine"4.89
DonaustaufDonaustaufWallburg"4.89